Assassin's Creed Story - nach Black Flag - Rogue oder AC 3?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal käme Rogue, das spielt ungefähr 1 Jahr nach den Ereignissen von Black Flag. Und dann rein zeitlich AC3.

Während die Zeit im Animus chronologisch wäre, ist es mit der Gegenwartszeitline allerdings nicht so. Denn die spielbare Gegenwart von AC3 (der Abschluss der Desmond-Saga) spielt viel früher als die von AC4 und Rogue.

Und da es ja schon vorher 4 AC-Spiele (AC, AC2, Brotherhood, Revelations) mit der Desmond-Saga gibt, könnte die Gegenwartshandlung etwas schwierig zu verstehen sein. Gibt aber auch ein Video von Ubisoft, das die Handlung bis zum Beginn von AC3 zusammenfasst. Das am besten ansehen, wenn Rogue beendet ist und du mit AC3 anfangen willst.

https://youtube.com/watch?v=HIY9okDKGu4

2

Wow, vielen Dank für die ausführliche Antwort! Hat mir sehr geholfen! Die Zeiten außerhalb des Animus (also die Gegenwart) empfand ich generell nie so spannend, ich werde mich also an die Hauptstory hängen. Danke sehr! :)

1
33
@TheMoody

Gerne :-).

Um es übrigens ganz verwirrend zu machen: Das Spiel AC Unity fängt genau da an, wo AC Rogue endet. Mit derselben Szene. Unity hat aber nichts mehr mit der Kenway-Saga zu tun.

1
2
@Alfco

Um Gottes Willen :D Ich werde ja alt sein bis ich das alles verstanden habe :'D

0
33
@TheMoody

;-) wem sagst du das? Gehe ja schon auf die 50 zu und freue mich schon auf Origins. Alle anderen Teile hab ich gespielt. Unity und Syndicate allerdings noch nicht ganz zuende ;-)

1

Story wäre Black Flag --> Rogue --> AC3

Ich habe das selbe wie du gemacht, nur bin ich 2 Wochen voraus :D

Mir gefällt Rogue aber nicht wirklich, hab damit schon aufgehört...

LG Andi

2

Hey vielen Dank für die schnelle Antwort! Dann werde ich mir Rogue mal zulegen! Warum hat dir das Spiel denn nicht gefallen? :)

1
25
@TheMoody

Ich finde einfach das Piratensetting in Black Flag extrem toll. Für mich lebt das Spiel davon. Da im kalten Nordatlantik das aber wegfällt, gefällt mir das Spiel einfach weniger.

Man bekommt direkt am Anfang auch wieder ein Schiff, das ist zwar ein Schoner, aber ein sehr schönes Schiff. (War kein Spoiler, das kommt in der Einführungsmission ^^)

Trotzdem gefällt mir halt das Karibik-Piraten-setting und das fällt halt weg.

Gekauft habe ich es übrigens hier: https://www.mmoga.de/Uplay-Games/Assassins-Creed-Rogue.html

LG Andi

1
2
@01AndiPlayz

Das kann ich absolut nachvollziehen! Das Piratensetting hat mich komplett in seinen Bann gezogen! Deshalb steht jetzt auch die Buccanneers Edition auf meinem Schrank :P

Vielen Dank für die Empfehlung! Mir ist es extrem wichtig die richtige Story-Reihenfolge zu beachten :)

1
33
@TheMoody

Mir dagegen hat Rogue (auf PS3) richtig gut gefallen. Hab es im Gegenteil zu Black Flag sogar in einem Rutsch durchgespielt. So verschieden sind die Geschmäcker ;-)

2
2
@Alfco

Dann kann ich mich ja darauf freuen! :)

2

spiel rogue und dann ac1 => ac2 => ac brotherhood => ac revelations => ac3 und wenn du bock hast noch ac3 liberation hd

2

Hmm du bist ein wahrer Fan was? :D Ich finde die Kenway Story momentan sehr interessant und werde ich mich erstmal auf die konzentrieren! Aber danke für deinen Ratschlag!

1

Was möchtest Du wissen?