Asrock Z370 Extreme 4 piept wie eine Sirene und rote Leuchte an, was kann es sein?

3 Antworten

Hey, ich schätze es ist ein Montage Fehler. Bevor du nun wild mit Spannung und dergleichen händigst, überprüfe peinlich genau noch einmal den kompl. Aufb/Zusammenbau.

Lasse die Grafik und TV Karte raus, ist die Batterie voll? ggf. wechseln.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn ich die Grafikkarte rauslassen steht dort keine Grafikkarte drin bitte Graffikarte einsetzen. soll das heißen der I7 welcher ein eigenen grafikchip besitzt wird nicht erkannt ?

0
@method660

Hallo method660 , ich dachte bei deinem Problem geht es um `s Piepsen wenn du hochfährst?

Was hast du beobachtet, wie verhält sich der PC, beim Hochfahren ohne Grafikkarte?

Was am Bildschirm angezeigt wird interessiert nicht, es geht ums piepsen. oder? Jo

0
@Lebenssaft

Das Problem hat dich erledigt , ich habe bereits ,wie du es vorgeschlagen hast, nochmal alles peinlich genau nachgeschaut und bei Sachen von denen ich nicht 100% sicher war nochmal alles gründlich recherchiert. Das Ergebnis waren zahlreiche Optimierungen wie z.B den RAM als dual channel und nicht nebeneinander einzubauen. Oder den Pc an eine einzelne Steckdose anzuschliessen. Das waren alles Faktoren über die man nicht immer nachdenkt und es hat dann geklappt , danke für die hilfe nochmal.

1
@method660

Hallo method660, deine Einstellung zur Gründlichkeit ist lobenswert, ich finde es spitze das du ohne Palaver deine Angelegenheit sehr ernst genommen hast, das gibt die Note 1.

Alles Gute für die Zukunft Jo

1

Laut der Liste der beepcodes ist es ein Problem mit der Spannungsversorgung. Ist dein 4+4 pin EPs Stecker eingesteckt?

Woher ich das weiß:Beruf – Administrator mit über 12 Jahren Berufserfahrung

4+4 pin EPs was ist das ?

0

Ich habe bei meiner grafikkarte zwei pci slots für die stromversorgun benutzt (obowhl es eigentlich nur einen braucht) , damit laut der 8auer die spannungsspitze niedriger ist aber vielleicht kann es ja auch daran liegen ?

0

Also ich habe einen für den Mainboard der hat 8 pin (glaube das meinst du mit den eingängen richtig ?) Dann 2x 4 für die Cpu , nochhmal 2x4 pci-e für die Graka und für meine Sata halt diesen schmalen.

0

der 4+4 pin EPS ist der für die CPU (das ist ein teilbar er Stecker deswegen 4+4) die Grafikkarte würde ich zur Sicherheit erstmal weglassen (komplett ausbauen um das Problem erstmal durchzutesten). wie viel Watt hat dein Netzteil und was für eine GPU hast du eingebaut?

0
@Krabat693

ich hab ein 550 watt netzteil von seasonic , CPU ist ein I7 8700k und graka 1080gtx. Ja der double cpu stecker ist drin

0
@Krabat693

aber wenn ich die graka nicht drin habe steht dort bitte graka einbauen

0
@method660

kann das bedeuten das der prozessor nicht erkannt wurde, weil er ja eine eigene graka beseitzt soweit ich weiß

0

die intelprozessoren haben alle eine HD Grafik integriert. das Netzteil sollte locker reichen. steck mal die GPU normal mit den pcie steckern an wie es vorgesehen ist

0
@Krabat693

Ich weiß nicht was du meinst das habe ich doch.

0

wenn deine CPU nicht erkannt würde gäbe es einen anderen beepcode. ohne dem währe keine andere Ausgabe möglich

0

könnte durchaus an der "Doppel Versorgung" der GPU liegen

0
@Krabat693

nein, denn das piepsen war auch schon bevor die GPU überhaupt angeschlossen war. hab ich jetzt erst wieder in erinnerung.

0
@method660

aber ich kann die gpu mal komplett entfernen aus den slot raus

0

echt jetzt? ich hab doch gesagt du sollst sie ausbauen.....

0
@Krabat693

ich hab doch gesagt ich mach es jetzt:) ich hab dich schon verstanden :)

0

Hallo,

im Handbuch vom Mainboard sind alle Peep-Codes erklärt (samt Lösung)

Erstmal die Grafikkarte ausbauen und den Monitor ans Mainboard anschliessen. Wenn du mehrere RAM Riegel hast, dann nur mit 1 Riegel den PC starten.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

Danke ich habe das Problem gelöst, indem ich mich hingesetzt habe und nochmal genau nachdachte ,da is mir aufgefallen das der pc an einem 7 Platz Verlängerungskabel angeschlossen war , von denen fast alle belegt waren.

Dann dachte ich mir das so ein Computer zuviel Energie zieht und hab ihn an eine einzelne Steckdose angeschlossen.

Hinzu kam das ich nochmal den 8x pin ausprobiert habe und nicht den 6 fach pin.

Eins von beiden oder beides haben das Problem dann endlich gelöst.

1

Was möchtest Du wissen?