Hey, auf`s Maul hauen und dergleichen in deiner Situation, ist wohl die dümmste Empfehlung.

Du willst nicht kämpfen, da du kein Raufbold bist, schätze ich, gibt es nur einen Weg die Angelegenheit ins Reine zu bringen.

Rufe ihn an oder versuche Kontakt mit ihm herzustellen, sprich ihn offen an und erkläre ihm das du deinen Rand zu groß geöffnet hast, entschuldige dich und erkläre ihm das du im Hinblick auf die Zukunft lieber gute Freunde werden solltet.

Lass dich von großen Worte die dann folgen könnten nicht beeinflussen, lasse ihn reden, er kommt auch wieder runter.

Jemand der die weiße Flagge schwenkt wird im seltensten Fall angegriffen. Jo

...zur Antwort

Mein Vorschlag, warte bis Montag ab, dann sind 7 Tage vergangen und du kannst dich dann ruhig auf die Zeitspanne berufen.

Man bedenke, vergessen hat man dich nicht, viel Arbeit und Stress versperren oftmals Termine die zwar der Bewerber, nicht aber der Chef als super wichtig ansieht.

Habe Geduld, denn es kann aber ebenso bereits ein Prüfstein für dich sein. Jo

...zur Antwort

Hey, in Deutschland hat so ziemlich jeder das Recht auf eine Unternehmerische Selbständigkeit.

Das heißt im Klartext, hast du einen Gewerbeschein der auf dich mit Leistungsangabe ausgestellt ist, bist du Unternehmer.

Wenn nun ein Auftrag winkt der dir 6.000,00€ verspricht kannst du ihn annehmen und versteuern.

In deinem Fall arbeitest du auf eigene Rechnung die der Auftraggeber zzgl. MWST an dich leisten muß.

Willst du noch weitere Aufträge für fremde Firmen heran ziehen sollt dies mit der 1. genannten Firma abgesprochen werden, ansonsten kann es Ärger geben oder sogar Auftrags Verlust.

Der Punkt zu deiner Frage ist, 6.000,00€ wirst du mit allen Konsequenzen, mit unterschiedlichen, Steuerrechtlichen Maßnahmen abführen. Ein Gewinn zu errechnen ist so wie du ihn dir vorstellst, ist nicht zu realisieren, dazu wirst einen Steuerfachmann aufsuchen müssen.

Gutes Gelingen Jo

...zur Antwort
Buch ausbessern

Hey, du solltest, wenn`s wirklich so schlimm aussieht überlegen, ob du nicht nur dieses Kapitel überarbeitet willst.

Schreibe nicht lahmärschig, nimmt nicht den Pfeffer aus dem Geschehen, versuche die Formulierungen lesbarer zu gestalten.

Überarbeite das Kapitel aus den Augen des Lesers, was kann er verkraften, was fällt aus dem Rahmen?

Das Buch komplett zu vernichten oder zu Überarbeiten, sprich neu schreiben, wird dir keinen Dienst erweisen. Denke daran, alle Anstrengungen und Mühen werden grundsätzlich einmal belohnt.

Auch in deinem Fall sind ein paar zusätzliche Anstrengung bestimmt nicht für die Katz, denn du weißt ja um was es geht und kannst dich danach richten Jo

...zur Antwort

Hey, die Gesellschaft erlaubt es, dennoch ist es Einstellung der Person selbst, die Entscheidung zu treffen.

Ich bin der Meinung, wozu in Gegenwart anderer Personen nackt zu duschen, dann auch noch verschämt sein und Angst vor Plauderei haben. Jo

...zur Antwort

Hey, wenn du für eine 8 -9 Std. Tätigkeit deinen Unterhalt nicht verdienen kannst,

auf Grund eines Mindestlohnes, trage dich mit dem Gedanken, an eine andere Arbeitsstelle bei der du regulär bezahlt.

Ich denke, das jede Tätigkeit über 9 Stunden auf Dauer, deiner Gesundheit schadet.

Darüber hinaus wirst du nicht mehr die Leistung aufbringen die dein Chef von dir erwartet.

Plane eine kleine, nicht feste Nebentätigkeit an, die dir ein paar versteuerte Euro einbringt. Jo

...zur Antwort

Hallo Jaqueline, wenn deine Frage die Ernstheit wiederspiegelt die sich mit dem Thema *Familie Gründung* beschäftigt und Grundgedanke für Planung zur Bindung ausdrückt, möchte ich dir folgendes dazu sagen.

Es steht doch unzweifelhaft fest, das der Mensch ein eigenständiges Wesen ist, der, wenn er eine Partner Bindung plant, all seine Möglichkeiten, seine Tücken und Schwächen, seine Finanzen sowie all das was er gewillt ist für eine feste Partner-Bindung einzusetzen.

Warum also sollte dieser Mensch seine Vorstellung von Bindung mit Genuss in Frage stellen?

Was hat seine Umwelt da mit zu mischen?

Wenn du also Zweifel an deiner Planung für`s Leben hast, warte noch ein Jährchen, danach wird deine Einstellung zur Bindung, ebenso deine Bedenken bezgl. Umwelt so geändert haben, das deiner Zielstrebigkeit niemand etwas anhaben kann.

Deine Zukunft mit all seinen Freuden und Tiefen inmitten unserer heutigen Gesellschaft, wirst du lernen positiv zu sehen. Jo

...zur Antwort

Hallo, wurde man einmal bis ins Mark enttäuscht, ist es nur natürlich, bei weiteren Beziehungs- Bemühungen, Vorsicht walten zu lassen

Es tut mir sehr leid wenn ich dir rate, dem derzeitigen jungen Mann lebe wohl zu sagen, sein Verhalten ist zweifelhaft, er nutzt deine Unsicherheit für seine Belange aus.

Gib deinen Bemühungen immer wieder eine Chance, du wirst mit Sicherheit eine neue, ehrliche Bekanntschaft finden.

Lasse aber dein Feingefühl, deine Vorsicht nicht im Stich, wäge ab was der neue dir zu bieten hat.

Also mit Verstand und Erfahrung was neues aufbauen, dann verschwindet auch deine Unsicherheit. Jo

...zur Antwort

Beginn und Festigung eines Idols basiert auf der Grundlage: Gefallen, Aussehen, Leistung, Bekleidung sowie eine Portion Charme.

Solche Komponente inspirieren natürlich Menschen die viel unter Ihresgleichen Unternehmungslustig sind dadurch die Möglichkeit haben, ihr Idol zu finden welches angenehm erscheint.

Im Klartext ist ein Idol ein Mensch der es versteht, andere Menschen durch seine Person zu beeinflussen und zu gefallen. Jo.

...zur Antwort

Es ist jedermann`s Recht von sich zu behaupten was er gedenkt zu sein.

Es ist und wird immer so sein, das unterschiedliche Völker sich feindlich gegenüberstehen.

In solchen Momenten wird gern von Rassismus und Vergangenheit diskutiert,

somit scheint die Konfrontation begründen. Jo

...zur Antwort

Rassismus kommt von innen heraus, er sollte nicht verallgemeinert werden, das heißt, wer will mir seinen Rassismus aufdrängen und behaupten ich sei seiner Meinung.

Außerdem ist Rassismus demjenigen überlassen, der meint, er wäre die Mehrheit. Jo

...zur Antwort

Du hast so ziemlich im letzten 2. Satz den Nagel auf den Kopf getroffen.

Freundschaften baut man von innen heraus auf, man ist präsent, man spricht mit seinem Umfeld, auch kritisch aber bewusst.

Sei flexibel und vorsichtig mit Politik, zeige Interesse am Weltgeschehen, lasse andere reden, falle niemanden ins Wort, zeige weder deine Speckseite noch deine Schwarte.

Jeder Gesprächspartner erkennt sehr schnell Ehrlichkeit oder Schaumstoff. Jo.

...zur Antwort

Hey, das System ist vom Hersteller so gewollt!

Dennoch kannst du folgendes ausprobieren, nimm Sprühöl und sprühe

von beiden Seiten einige male auf die Schrauben.

Es wird ein kleine Weile dauern bis das Öl in die Hülse/Schraube eingedrungen ist.

Dann verfahre so wie du schon vorgeschlagen bekamst, beide Seiten mit einem

Schraubendreher Drehbewegungen ausführen.

unterstütze deine Bemühung indem du den Schraubendreher in die Schraube steckst, kurz und nicht zu kräftig auf den Schraubendreher mit dem Hammer schlägst.

So kann man auch eine festsitzende Schraube lösen.

Viel Erfolg, Jo

...zur Antwort
Anderes:

Warum sollte man einen guten Bekannten vor den Kopf stoßen?

Kläre ihn auf indem du mitteilst, er sei eine "Koryphäe" , allerdings

würdest du seine Leistung nicht mit "Konifere" bezeichnen. Alles

Folgende ergibt sich im Gespräch. Jo

...zur Antwort

Die Karte wurde zwecks Zahlung, wo und wie auch immer, heraus gegeben.

Warum also sollten 5,00€ als Kartenzahlung verpönt sein, der Händler hat durch Bestätigung der Geheimzahl 1. eine gewisse Sicherheit, zweitens wird die Verbuchung global, also nicht Kunden bezogen, gebucht.

Lass dich nicht mürbe machen, zahle mit deiner Karte auch für 3,40€ Jo

...zur Antwort

Es ist logisch, deine Eltern hast du nicht ins Bild gesetzt das du später kommst, warum nicht.

Es ist nun mal so, man stelle sich vor, die Eltern haften nicht nur für einen 15 Jährigen, sondern sie machen sich Sorgen, es könnte ihm ja was passiert sein.

Versetzt dich in die Lage deiner Eltern, gehe zu ihnen, entschuldige dein Versäumnis sie nicht informiert zu haben, mach gut Wetter.

Es wird wohl anschließen ein Schwall von gutgemeinten Vorwürfen kommen, stecke sie weg, drücke deine Mama fest, ein paar Worte zum Papa und die Angelegenheit ist beendet. Jo

...zur Antwort

Versetze dich in die Lage des Anderen, du investierst 1,00€ und beglückst einen Menschen, mit Sicherheit wirst du bei einer anderen Gelegenheit für deine Freundlichkeit belohnt. Jo

...zur Antwort

Hey, in einer Geschichte die geboren werden soll, wird groß und klein klein geschrieben, Kürzel z.B. " iwi " kennt man nicht.

Was deine Frage angeht, könnte die Einleitung folgendermaßen aussehen.

Lieber Leser, es gibt viele Buchinhalte, die ebenso sehr interessant sind, dieses Buch handelt von zwei Liebenden die zusammen kommen wollen.

Ein Mädchen aus dem Mittelstand, hat einen wohl situierten jungen Mann als ihren geliebten auserkoren.

Leider bleibt es zur Zeit bei dem Wunsch des Kennenlernens, denn, er weiß noch nichts von dem Begehren einer hübschen Blondine.

U.s.w., aus diesen Zeilen kannst du deinen Stil heraus filtern, du wirst ein Einleitung finden. Gruß Jo

...zur Antwort