Aquarium Deko Holz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es auch einfacher machen... Ich verrate dir mal ein paar Möglichkeiten:

1) Schloss aus Styropor:
Styropor lässt sich viel einfacherer bearbeiten. Allerdings kann man es so mit Farbe angepinselt nicht in das Aquarium stellen da es sonst giftig wäre. Es muss mit Zement bestrichen werden und danach eine Tage lang Schicht für Schicht mit Epoxidharz. Schau dir dazu einfach eine Anleitung für eine Aquarienrückwand an

zum Beispiel).

2) Schloss aus Ton:
Forme dir dein Schloss aus Ton! Danach brennen und fertig. Du kannst es danach auch noch mit Epoxidharz bepinseln. Aber auf die richtige Anwendung/Trockenzeit achten!

3) Warum kein Schloss aus Stein??
Im Grunde sehr einfach. Nimm Steine, die die Wasserhärte nicht in die Höhe treiben (es sei denn du wünschst den Effekt), nimm zum Beispiel weiße Kiesel, Schiefersteine, versch. Natursteine gehen auch... Lochgestein wäre auch eine Möglichkeit. Wenn du die nicht sicher bist mache den Essigtest (darüber findet man viel im Internet). Dann nimm AquaSilikon (ungiftiger Silikon, der z.Bsp auch zum Scheibenkleben verwendet wird,gibts zum Beispiel auf Amazon, einfach nach Aquarium Silikon schauen) und bau dir mithilfe des Silikons aus den Steinen das Schloss.

4) Ja, auch ein Schloss aus Holz ist möglich. Es darf kein Nadelholz sein (giftig). Am Besten nimmst du Zweige von zbsp Obstbäumen. Du kannst sie zurechtschneiden und mit Aquariensilikon zusammenkleben. Nicht immer klappt das Einwandfrei. Deshalb wenn du dir sicher sein willst nehme nur Wurzeln (aus zbsp Aquaristikfachhandel Moorkienwurzeln). Danach musst du es beschwert wässern (seehr lange... 2-3 Wochen je nach Holz auch mehr) bis es selbst untenbleibt. Auf keinen Fall das Holz irgendwie behandeln mit Holzschutz ect!

So, hoffe du findest eine Möglichkeit für dich :-)

Eigentlich würde ein Holzschloss ziemlich sicher obenaufschwimmen und müsste somit mit etwas beschwert werden.

Ich bin mir zudem dessen nicht so sicher, ob Holzschutzmittel nicht den Fischen schaden und würde deshalb versuchen das Schloss aus Ton herstellen und diesen brennen zu lassen.

Hallo MeliBr1996,

ich weiß ja nicht, was Du Dir unter einem "Schloss" aus Holz vorstellst?

Schöner und natürlicher wäre es doch allemal, Wurzeln in ein Biotop zu integrieren

https://www.google.de/search?q=holzaufbauten+im+aquarium&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiRh5mSncDVAhUDaFAKHZm6CMIQ_AUICygC&biw=1112&bih=668

Vielleicht findest Du da Anregungen und das Holz muss nicht behandelt werden!

MfG

Norina

Was möchtest Du wissen?