Kann man Algen von Aquarien-Deko dauerhaft entfernen?

7 Antworten

Also als erstes würde ich die Algen gut abspülen. So gut wie es geht. Dann würde ich mir ein paar Algen Fresser anschauen und anschaffen. Ein gutes Beispiel dafür sind Zebra Schnecken. Die knabbern die Algen ab ohne Deko oder Pflanzen zu zerstören. Auserdem sind sie Pflegeleicht. Aber auch Welse wie z.B.  Harnischwelse oder Antennenwelse reinigen Deko und Pflanzen gut. Dauerhaft kann man es eigentlich nicht enfernen. Damit  die Algen nicht wieder kommen ist gute Pflege erforderlich.

Hoffe konnte dir helfen :)
-LG Luisa

Es gibt im Fachgeschäft einen Algenentferner für ca 10 Euro. Das ist ne Literflasche, ist aber nur ein halber Liter drin. Normal wird es 1:1 verdünnt und dann die entsprechenden Teile eingelegt. Ich nehm es pur und trage es mit einer alten Zahnbürste auf die Stellen auf. Nach ein paar Minuten sind die Algen weg. Ist auch gut um die braunen Reste am Filter wegzubekommen. Aber immer gut nachspülen und nie ins Becken geben. Es riecht nach Chlor und ist bestimmt nicht ungefährlich. Aber es ist sehr wirksam.

Das hört sich gut an! Ich hab mir zwar gestern auch Deko besorgt, aber ich denke, für das große Becken (über 250l) kann ich sicher noch das ein oder andere brauchen! Danke! Wie das Zeug heisst, weisst Du nicht zufällig auch noch? Nicht, dass ich nachher was kaufe, was nicht so gut ist!

0
@Kolibri

Das Zeug ist von JBL und heißt einfach Power Clean. Hier erfährst Du mehr http://www.aquadiskont.com/shop/product_info.php/products_id/1600

0

Am einfachsten wäre es, die Algen erst gar nicht entstehen zu lassen.

Perfekte Lichtverhältnisse, gute Wasserwerte, nicht zuviel Futter, eventuell ein paar Schnecken-, Garnelen- und Fischarten einsetzen die Algen vertilgen...

Verdünnte Essigessenz für einen Centbetrag ist zu empfehlen. Je nach Größe der Dekorationen mit Zahnbürste, Wurzelbürste oder Spülschwamm bearbeiten. Das verhindert zwar nicht das Aufkommen von weiteren Algen, aber mit Chemie würde ich keinesfalls rangehen.

Aber ein paar Panzerwelse haben meine Steine und Scheiben praktisch algenfrei gehalten. Das waren meine fleißigsten Putzkolonnen und haben bei mir im Becken auch regelmäßig für ausreichend Nachwuchs gesorgt.

Ich werds mal ausprobieren - danke! Zur Not schmeiss ich die Deko einfach weg und kauf bei Bedarf einfach noch was dazu!

Muss heute abend erstmal schauen, wie das Ganze aussieht mit der Deko und den Pflanzen, die ich mir gestern besorgt habe!

0

Falls die Frage noch jemand anderes hat: Hau am besten komplett neue rein. Die sind dann auch 100 prozentig in Ordnung und nicht kaputt. Kannst dich ja mal bei http://www.aquarium-komplett.org/aquarium-deko/ einlesen. Da steht noch bisl was zu dem Thema Aquarium Dekoration. n.gruß und schönen sonntag noch

Was möchtest Du wissen?