April-Scherz-RACHE

5 Antworten

Der Scherz soll nicht heute passieren, weil das sonst auffällig wäre. Hat jemand eine gute Idee?

Gleich vornweg, ein Aprilscherz ist nur am 1. April gültig, von daher ist ein anderer Tag keine Alternative. Ganz davon abgesehen, wie bescheuert dieser Aprilscherz war, er hatte Dir um Mitternacht angerufen und dann noch erwähnt, dass Du noch aufs Datum und die Uhrzeit schauen solltest, trotzdem hast Du kein Verdacht geschöpft?  

Es gibt übrigens Dinge, über welche man eher keine Scherze macht, warum jetzt Eure Freunde bei Euch hier eine Ausnahme gemacht haben, dürfte ihr Geheimnis sein. 

Über solche Dinge scherzt man nicht, nicht einmal am ersten April. Er hat mit deinen Gefühlen gespielt, schliesslich ging es dir schlecht und musstest sogar weinen. Wenn man jemanden wirklich liebt, schaut man zu, dass man die Person eben nicht zum weinen bringt oder wie in dem Fall verletzt. Jedenfalls ist die beste Retourkutsche in diesem Fall, dass du um ein Gespräch bittest und deine ernsteste Mine auflegst die du hast. In diesem Gespräch sprichst du genau diese Punkte an, dass es sehr verletzend war und du nicht gewillt bist dich mit solche Scherze abzugeben weil man den Partner den man liebt schliesslich nicht zum weinen bringen soll. Wenn das Gespräch durchgehend ernst bleibt und vor allem glaubwürdig, wird er sehen, dass du dich deswegen von ihm trennen willst und ihm wird es ziemlich schlecht dabei gehen. Wenn er es eingesehen hat, wirst du ihn aufklären das es auch ein Scherz war, dennoch musst du ihm klar machen das in Zukunft solche Scherze geschmacklos sind.

OMG JA MAN! aber ich hatte eher an etwas lustuges gedacht

0

Nachdem es dir so schlecht ging willst du was lustiges? Na wenn du meinst...

0

Das ist kein Scherz, das ist einfach nur doof. 

Mach Schluss, da wird er sich wundern.

Ja klar, ich schmeiß ein Jahr Beziehung wegen einem schlechten Streich weg ;))

0
@aannoonnyymmuus

Wie gut kann eine Beziehung sein, wenn eine Vertrauensstellung derart ausgenutzt wird?

1
@aannoonnyymmuus

Nein, nicht wegen eines schlechten Streichs, sondern weil er zu solchen Streichen in der Lage ist und es ihm Spaß macht, dich zu quälen. Er muss sich ziemlich sicher sein, dass er das mit dir machen kann und das ist eine schlechte Basis für eine Beziehung. Du kannst ihm keinen so großen Schuß vor den Bug geben, dass er sowas für immer bleiben läßt. Ein Jahr wegschmeissen ist wenig im Vergleich zu noch mehr vergeudeten Jahren, wenn du ihm nicht beibiegst, dass sowas überhaupt nicht geht. Ich glaube nicht, dass du ihn ändern kannst, ich würde wirklich ernsthaft in Erwägung ziehen, ihn zu verlassen.

2

Ich würd mir das auch nicht gefallen lassen. Mit sowas macht man keine Scherze.

0

Was möchtest Du wissen?