Apple Watch: 'Gesamtkalorien'?

App 'Aktivität' auf iPhone  - (Apple, iPhone, Kalorien)

6 Antworten

Das mit der Farbe hängt damit zusammen, auf was Du deinen "Crone" Knopf gestellt hast. Du kannst das drehen um die gewünschte Daten hervor zu heben. Grundumsatz ist übrigens der, wenn man schläft und den Ruhe Puls erreicht bei ca 65-75 BPM. z.B. Schlafen. Jegliche Aktivität, wie TV gucken und auch Essen wäre nicht im Grundumsatz (Wiki..."Atmung, Blutkreislauf, Thermoregulation oder Verdauung"). Also stimmen die Werte von der Watch nicht so ganz, da sie nicht wirklich alles zählt, sonders meistens nur im Trainings Modus. Theoretisch kannst du das Funktionale Krafttraining laufen lassen, so bald Du wach bist.

Woher ich das weiß:Recherche

Auch wenn du auf der Couch sitzt und dich gar nicht bewegst, verbraucht dein Körper Energie und verbrennt somit Kalorien. Für dein Gehirn, für die Verdauung, oder schlicht zur Aufrechterhaltung deiner Körpertemperatur.

Diesen ständigen Verbrauch nennt man Grundumsatz, in der Health-App auf deinem iPhone sind das die Ruhekalorien. Diese werden berechnet aus deinen angegebenen Daten (Gewicht, Alter, Geschlecht, evtl. Größe). 

Wenn du dich nun aktiv bewegst, verbrauchst du zusätzliche Energie. Das sind die Aktivitätskalorien, die von der Apple Watch basierend auf Bewegung und Herzfrequenz ermittelt werden.

Zusammengerechnet ergibt sich aus Ruhe- und Aktivitätskalorien dein gesamter Energieverbrauch, die Gesamtkalorien.

Wo stell ich es denn ein das ich die Gesamtkalorien auf der Apple Watch angezeigt bekomme?

Ich häng mich da mal rein 😉 Die aktiven sind manchmal rot und manchmal weiß dargestellt. Weiß jemand den Grund?

danke schon mal und Grüße

jörg

Das sind die Kalorien die du gegessen hast, denk ich mal, falls du das da überhaupt angegeben hast. Verbrannt hast du 173 Kalorien.

Die Apple Watch kann zwar vieles, aber hellsehen dann doch nicht...

Wie sollte die Uhr denn feststellen können, wie viel er gegessen hat? ;)

1

Mit 'falls du das da angegeben hast' meinte ich, falls du angegeben hast, was du gegessen hast. Tut mir Leid, wenn ich mich schlecht ausgedrückt hab.

1
@kkoala

Ah, verstehe.

Mein Fehler, nicht aufmerksam gelesen.

0

Was möchtest Du wissen?