Apple MacBook Pro Unterschied zwischen 4gb und 8gb RAM

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An Deiner Stelle würde ich mir überlegen, ob ich nicht doch einen gebrauchtes MacBook pro kaufe. Da sparst Du eine Menge Geld! Ich habe so ein MacBook pro mit einem Intel-Prozessor 2,2 GHz in der 15 Zoll-Version und bin sehr zufrieden mit ihm. Er hat 4 MByte RAM, was für die heutigen Anwendungen der untere Bereich sein sollte.

Für's Internet und Skype reicht dieser Speicher locker aus. Bei Musik-Produktionen wäre ich da schon skeptisch. Gerade bei Foto-, Bild- und Videobearbeitung würde ich Dir zu 8 GByte RAM raten. Da geht es dann sehr in den professionellen Bereich und da ist dann auch das Retina-Display zu empfehlen. Das braucht man sonst nicht.

Wie es mit Spielen aussieht, kann ich Dir so nicht sagen. Grundsätzlich sind Spiele sehr resource-fressend. Da kann man garnicht genug Technik eingebaut haben! Es kommt da einfach nur auf das entsprechende Spiel an, wie stark da die Grafik beansprucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn du dir den nicht Retina Mac kaufst, lohnt es sich nicht 8 GB RAM zu kaufen. Erstens, weil du die 8 GB gar nicht brauchst, die merkst du erst wenn du professionell damit arbeitest (Filme schneiden etc.) und zweitens weil es zu teuer ist. Wenn du nach dem Kauf trotzdem 8 GB RAM haben willst, kannst du dir die 8 GB RAM selber installieren. Hab ich auch gemacht, verlief problemlos. War auch sehr einfach.

Hoffe, ich konnte die helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passi1 01.09.2013, 12:15

Wie genau hast du die 8GB dann installiert und wieviel hast du dann bezahlt?

0
lordmini76 01.09.2013, 12:20
@Passi1

Du kannst den Mac hinten aufschrauben. Und keine Angst, Garantie etc bleibt bestehen. Der nicht Retina Mac wurde auch dafür konzipiert aufrüstbar zu sein, dass heisst es, ist ganz einfach den RAM auszutauschen. Du musst lediglich 2 "Platten" austauschen. Du kannst dir ja ein paar YouTube Videos anschauen.

Kosten tut es um die 80 Euro.

http://www.amazon.de/Kingston-KTA-MB1066K2-Arbeitsspeicher-204-polig-Notebook/dp/B001PS9UKW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1378030714&sr=8-2&keywords=8+GB+RAm+Mac

0
lordmini76 01.09.2013, 12:21
@lordmini76

Du musst aber aufpassen, dass der gekaufte RAM kompatibel zu deinem Mac ist.

1

der Unterschied ist deutlich spürbar, bei entsprechender nutzung - mir wären 8 sogar zu wenig oder zu knapp

für deine zwecke ist es aber boogie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da reichen 4GB RAM aus. Allerdings können mehr GB so gesehen nicht schaden. Nur 100€ wären mir das nicht wert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passi1 01.09.2013, 12:11

Das ist halt die frage ;)

0

mir sind 8 schon zu wenig, aber ich render hier auch videos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?