Anzeichen vom Stimmbruch?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist gut möglich, dass du in den Stimmbruch kommst. Ich versteh nicht, warum du meinst, mit 1,63 m hättest du keinen Wachstumsschub gehabt. Wachstumsschub heißt doch nicht, dass das Wachsen danach aufhört, sondern nur, dass es eine Zeitlang sehr schnell geht.

Die Pubertät ist übrigens (so aktuelle Meinungen) gewichtsgesteuert. Wer schwer ist, kommt früher in die Pubertät.

Ja aber es gibt ja diesen einen Schub wo man in sehr kurzer Zeit von 10 Zentimeter in die Höhe schießt und den hate ich noch nicht ;) Ach ja und ich bin nicht soo schwer also wieg 45 Kilogramm :D

0
@Pangix

Ja, du bist relativ leicht, insofern stimmt ja die Theorie, dass es bei dir eher etwas später einsetzt. Aber ich denke, es geht jetzt los :)

0

Du bist jetzt in der Pubertät und da kommt vieles zusammen: Stimmbruch, Scham- und Bartbehaarung, Geschlechtsreife, erster Samenerguss und auch körperliches (und geistiges) Wachstum. Alles ist normal. Also, mach dir keine Sorgen, auch wenn dir jetzt manches anders vorkommt als früher, auch das ist normal. Hab noch etwas Geduld. Die Pubertät vergeht auch wieder und wegen deiner Größe mach dir auch keine Gedanken. Die meisten in deinem Alter mach plötzlich einen "Schuss", oft mehr als ihnen lieb ist.

Ja, wenn du diese Anzeichen vom Stimmbruch selbst beerkst, dann bist du bzw kommst du grade in den Stimmbruch :)

Was möchtest Du wissen?