anstatt "ich" schreiben

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin gerade dabei eine Geschichte zu schreiben und mir ist aufgefallen, dass dabei das Wort "ich" auffallend oft vorkommt, gerade am Satzanfang.´Meine befürchtung ist, dass das meine Hauptperson egoistisch aussehen lässt und für einen Leser langweilig klingt. Hat jemand eine Idee wie das anders formuliert werden kann? Vielleicht reicht es ja schon, wenn mir jemand sagt, wie ich diesen Text hätte anders schreiben können. Wieder so viele ich's! Oder kommt mir das nur so vor?! Vielen Dank.

Stell die Sätze um. Subjekt, Prädikat, Objekt in der Reihenfolge vertauschen.

das kann man auch umgehen, indem man z.B. die emotion an den satzanfang stellt, z.B. statt "Ich wurde wütend, weil sie mir nicht vertraute und schrie sie an..." besser "Wütend darüber, dass sie mir nicht vertraute, schrie ich sie an..."

Hi, beim schreiben einer kleinen Geschichte über mich fiel mir auf, dass auffallend oft "ich" vorkommt, gerade wenn die Sätze beginnen. So ist zu befürchten, dass dies meine Hauptperson egoistisch aussehen lässt und für Leser langweilig klingt. Hat jemand eine Idee wie es sich anders formulieren läßt? Vielleicht reicht es ja schon, wenn mir jemand sagt, wie dieser Text anders zu schreiben wäre. Ohne mich so oft zu wiederholen! Oder kommt mir das nur so vor?! Vielen Dank.

Also denk an die Sache um die es geht und die Zeit (Abends beim Spazierngehen kamen mir der Gedanke eine Geschichte zu schreiben vs. Ich bin abends spazierngegangen und ich dachte ich könnte mal eine Geschichte schreiben) in der es passiert sowie auch an die Stimmungen/Gefühle etc. Das mag den einen oder Anderen einstimmen in die Erzählung

Mach die Erzählform noch interessanter ... SPRICH mit dem Leser! Zum Beispiel, ... anstatt "Ich schaute zum Himmel hoch und sah ein kleines blaues Ding." schreib dann ... "Du wirst es mir nicht glauben, aber als ich zum Himmel hoch sah, sah ich ein kleines blaues Ding!" ... natürlich sprichst du nicht in jedem Satz mit dem Leser, aber vielleicht in jedem 5ten oder 8ten! .. Das fesselt die Leser ungemein, ... wenn die Geschichte auch interessant ist :) Viel Spass! ***

Ich gebe mir Mühe ;-)

0
@ClaireZach

dann wird es auch gut kommen :) ... wenn du willst, darfst du noch auf den Daumen drücken, der am rechten Rand ist. Machs gut *

0

Was möchtest Du wissen?