Ist die Bewerbung gut oder soll ich Sätze anders formulieren Hilfe bitte morgen Vorstellungsgespräch?

Bewerbung  - (Bewerbung, Rechtschreibung, Einzelhandel)

7 Antworten

Bitte poste kein foto, sondern füge den Text direkt im posting ein. Das macht die Sache einfacher zum lesen und zu korrigieren. Vor allem einfacher für die Handynutzer.

Wie ich heraus lese, ist das eine direkte persönliche Bewerbung bzw Vorstellungsgespräch.. und nicht der postalischr weg..

Somit brauchst du auch kein Anschreiben.

Das Anschreiben ist nur ein postalischen Begleitschreiben wenn man eine Bewrrbung verschickt.. unnötig bei persönlicher bewerbung und Vorstellung. 

-------

Vergiss Mustervorlagen,  Mustertexte oder nichtssagende und verstaubte Floskeln, typisches Bewerbungsdeutsch und verstecke dich auch nicht dahinter.

Eine Bewerbung ist nicht jobabhängig, sondern ganz individuell und persönlich auf das Unternehmen und dem Bewerber zugeschnitten..

ICH schreibe DIESE Firma persönlich an, um MICH DORT vorzustellen..

Daher schreibt man immer eine Firma persönlich an.. gehe auf die Firma ein.
Schreibe nicht irgendetwas

Lese,verstehe, deute die Stellenausschreibung und Firmen-Webseite und antworte auch genau darauf..

Nutze die Schlüsselwörter zur Hilfe und zu deinem Vorteil..

Keine Romane schreiben, sondern kurz, knapp und knackig auf dem Punkt gebracht. Mit deinem Charme und Deiner Persönlichkeit.

Bewerbung kommt von beWERBUNG / beWERBEN ;-)

Zeige Deine Motivation, mach dich interessant und neugierig.. 

Ein Anschreiben ist nur ein postalischer Begleitbrief (nach der Norm Din5008), für Deine Bewerbungsmappe, das salopp sagt:

"Hallo, hier bin ich, ich will für dich arbeiten und schicke dir meine Bewerbungsmappe"

Eigentlich nicht mehr und nicht weniger.

Ein Anschreiben ist auch keine

Wiederholung deines Lebenslaufs.

Es geht nicht um dich, was du alles kannst, machst, tust oder getan hast.

Es geht nur um diese eine Stelle in dieser einen Firma..

- Warum in dieser Firma

- Warum dieser Job

- Warum sollte er dich einstellen

- Was bringst du für Qualifikstionen für diesen job mit

- nenne nur 3 relevante Stärken

Das kann doch gar nicht sein:

Ist die Bewerbung gut oder soll ich Sätze anders formulieren Hilfe bitte morgen Vorstellungsgespräch

entweder Bewerbung losschicken, aber dann hast du kein Gespräch mehr- unter normalen Umständen...

*     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *

Mindestens zwei grobe Schnitzer:

  • "Der Esel nennt sich immer zuerst."

Ich habe am 07.2016 die Schule beendet

Sehr geehrter Herr Schmitt,

seit Juli 2016 habe ich die Schule beendet und mache seitdem ... .


Oder sind da Tippfehler? Und dann andere grammatikalische Zeit.
Sobald ich im Juli 2017 meine Schule beendet haben werde, möchte ich gerne ab August eine kaufmännische Ausbildung bei Ihnen absolvieren.

Noch besser: Sorge für einen Namen des Personalabteilung, dann kannst Du schreiben:


Sehr geehrter Herr Schmitt,

Ihre Anzeige in der Rheinischen Post hat mich sehr angesprochen. Ihre alteinesessene/ dynamische/ neu und innovative/ Firma mit dem guten Ruf...

Da ich gerne mit Menschen zu tun habe ....

  • Da ich gerne mit Menschen zu tun habe und Ihnen gleichzeitig weiterhelfe, erscheint mir dieser Beruf ideal.

Viel Glück. Noch klingt deine Vorlage nicht überzeugend, weil alles so Durchschnittssätze sind. Ich vermisse das Feuer, das Individuelle, das echte Interesse, die Begeisterung für diesen Betrieb. Harwle hat da Recht.


Und lass es bitte nach einem Entwurf nochmal gegenlesen.

www.duden.de weiß dann auch ob es das Richtige oder das richtige ist.


Gute Nacht.

DH!
Aber "...und ihnen gleichzeitig..."
Da wird es eindeutig klein geschrieben. Er will ja den Menschen helfen, nicht dem Personaler. Zumindest verstehe ich das so.

0

Da ich gerne mit Menschen zu tun habe und sie gleichzeitig weiter helfen kann.

Diesen Satz solltest du nochmal überarbeiten.

Was möchtest Du wissen?