Vorstellungsgespräch und Stellenanzeige gelöscht....

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja kann schon sein, wie dein Vater denkt!

ich hätte jetzt auch gesagt..das sich sehr viele dort beworben haben und sie genug Bewerbungen haben und die stellenanzeige deswegen heraus genommen haben.

und sie sich jetzt unter denen entscheiden wollen. Wie es ausschaut ziemlich schnell sogar entscheiden wollen!Realistisch ist es NUR wenn sie sich für die Azubis die dieses Jahr anfangen, entscheiden!

Wenn es aber erst für nächstes Jahr wäre, dann würde ich mir schon Gedanken machen.

aber so würde ich mir keinen großen kopf machen!:)wie gesagt wenn es für diesen august bzw september ist haben sie sicher genug bewerbungen (oder es war schon bewerbungsschluss) und jetzt wollen sie sich schnell entscheiden (wollt es nochmal so kurzgefasst haben)...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal, dass dein Vater recht hat. Ist doch eine sehr plausible Erklärung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf so eine Stelle bewerben sich ja viele - und jede weitere bewerbung ist ein Bearbeitungsaufwand. ICh gehe davon auss das sie die Top 10 eingealden haben und jetzt Ihren Vaoriten raussuchen im Gespräch. Du kannst davon ausgehen das zu dem termin auch noch einige andere erscheinen werden....

Umsonst fährst Du nicht hin - sonst hätten sie dich angerufen.

Un verzeih - aber so brilliant bist Du Wohl auch nicht das Du all einizer bewerber eingeladen bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortsuchend
21.06.2011, 16:53

Ja stimmt schon, aber von SO VIELEN BEWERBERN und BEWERBERINNEN holen die am Anfang AUF KEINEN FALL nicht nur die besten 10..es gibt bestimmt noch viele weitere die gut genug sind und auch eingeladen werden! und dann wird entschieden..aber naja wenn gleich ein Vorstellungs gespräch vorliegt. Sind es entweder wenig bewerber oder keine ahnung..hm.mir fällt grad auhc keine weitere erklärung ein..hatte zwar grad was aber ist schon wieder weg...-.-

0
Kommentar von ChrisDaChana
21.06.2011, 16:57

Nja als brilliant stell ich mich auch überhaupt nicht hin. Ich erfülle die wünsche die sie fürs Zeugniss hatten auch nur gerade so. Ich hab einfach nur versucht soviel es geht Möglichkeiten daraus zu lesen, ich hab ja nie behauptet das es jetzt so ist.

0
Kommentar von ChrisDaChana
21.06.2011, 17:00

und @antwortsuchendgenau DAS ist es ja was mich so verwirrt an der Sache. Alle anderen Bewerbungen die raus sind, da dauert es eben ganz normal seine Zeit oder die erwarten erstmal iwelche Online-tests die wochenlang ausgewertet werden. Teilweise sind manche Bewerbungen seit über 4 wochen raus und ich hab immernoch nichts gehört von den Firmen. Aber diese eine schick ich ab und sofort montags morgens um 8 klingeln die mich wach das es superkurzfristig sein muss etc. und soweit ich das richtig verstanden habe, gibt es nichtmal einen einstellungstest ;)

0

Was möchtest Du wissen?