Angst vor Sportunterricht! Ich kann nicht turnen!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kann ich gut mitfühlen, denn ich schaffte in meiner Schulzeit auch nichts Sportliches.

Keine Kraft & keine Koordination (und das bei einem Knaben). Ich hatte im Laufe der Zeit verschiedene Turnlehrer. Manche erkannten, dass ich es nicht kann - und gaben mir andere "Aufgaben", die ich sehr wohl beherrschte. Und andere gaben mir eben schlechte Noten …

Nun, jetzt bin ich 43 - und Ultra-Langstreckenläufer (und war sogar schon bei einer Weltmeisterschaft). Allerdings wäre ich froh, wenn mir meine Lehrer geholfen hätten, meine Probleme zu beheben - z.B. indem sie mir passendes Kraft- und Koordinationstraining empfohlen hätten. Denn ich habe zwar eine gute Ausdauer, bin ansonsten aber immer noch ein Schwächling, und nun kann ich daran wohl kaum noch etwas ändern.

Jetzt mache ich zwar regelmäßig passende Übungen, es wäre für mich aber sehr gut gewesen, schon in der Jugend damit zu beginnen …

He komm ich bin genau wie du versuch es mal und wenn nicht dann nicht du hast alles gegeben und sport ist eh nicht wichtig aber der musst dann wenigsten versuchen auszusehen als ob du dich wirklich anstrenkst das gibt pluspunkte :)

Wie bitte? ich gehe zusatzlich sogar kunstturnen als leistungssport und meine lehreri beachtet mich garnicht ich krieg immer ne 2, oke ist ja ne gute note undso aber ich kriege eine 2 und noch ganz wenige, es gibt kinder die übergewichtiger keinen spagat oderso können und die kriegen ne 1 oder was :-I ich mein nichts gegen übergewicht, es gibt auch dünne menschen die schlecht in sport sind wie in meiner klasse und auch übergewichtige die sportler sind :) aber mag mich meine lehrerin in sport einfach nicht??

üben üben üben und sich NICHT davor drücken das ist das schlimmste was man machen kann!! denn das hillft bei den problemen die man hat gar nicht!!

Mach krank oder sag deinen Eltern Du bist umgeknickt

Was möchtest Du wissen?