Angst vor krieg was tun?

7 Antworten

Die Probanden mit dem `Roten Knopf` machen sich wichtig mit ihrer Groesse.

Auch ein kleiner Knopf wuerde ein Inferno auf der Erde ausloesen.

Die Aufkuendigung mit dem Sperrvertrag Iran, des INF mit Russland zusammen, laesst Trump in den Vordergrund ruecken, wieder Bambule auf der Erde zu machen, zumal eine Kriegsankuendigung gegen den Iran auch noch vorliegt.

Und dieser Mann findet immer noch Mitlaeufer, die sich davon etwas erhoffen und das ist das gefaehrliche daran.

Solange das nur als Palaver angesehen wird, nimmt das die Menschheit noch nicht so Ernst, allerdings wenn es einmal losgehen sollte, dann ist es zu spaet und keiner will es gewollt haben.

So ist im Moment der Istzustand und es ist nur zu hoffen, das ein Gleichgewicht zwischen den Grossmaechten sich nicht verschiebt, denn dann wuerde die Morgenluft zu Abenteuern verfuehren. Den Anfang koennten wir am Golf von Oman erleben und wenn Kimm nicht aufpasst, dann kommt er als naechster dran.

Also pazifistisches Denken ist nicht wirksam in dieser angespannten Zeit, die Dinge richtig erkennen, waere der erste Schritt zur Besserung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ich musste wirklich lange überlegen diese Antwort zu schreiben da ich Angst habe diese Antwort einer instabilen Psyche zu geben

angst vor krieg? Selbst wenn kein Krieg kommt bist du in 80 Jahren dabei zu sterben und dich erwartet sowieso das, was du dir vorstellst was im Krieg passiert

leb dein Leben, krieg wird nicht ausbrechen, du musst damit klar kommen das du auch ohne krieg von dieser Erde gehst und dein selbst endet

ich hoffe ich habe dir nicht nochmehr Angst gemacht sondern dich etwas von deiner jetzigen weggelenkt

an krieg glaubt keiner, der Tod ist uns sicher: für mich etwas sehr sehr sehr viel mehr beängstigerendes

ja mensch da hast du ganze 4 minuten überlegt

0

Wenn man bedenkt, dass ich fragen Skippe und immer innerhalb von 5-10 Sekunden entweder antworte oder nichtmehr darüber nachdenke ist es viel.

wenn man bedenkt das ich sie geskippt habe und beim lesen anderer noch an diese denken musste

4 Minuten x 60 Sekunden 240 Sekunden ist etwa das 24 fache an üblicher Bedenkzeit

somit: richtig, lange

es tut mir leid falls ich dich jetzt etwas geschockt habe mit realen Zahlen aber mir macht es immer wieder Spaß Leute mit teilweise wie bei dir sehr geringem IQ eines besseren zu belehren und dabei zu schmunzeln wie dumm tatsächlich manche Menschen sind

0
@1994julian

Über den tot habe ich ebenfalls Angst deswegen ja Angst vor dem Krieg bin jeden Tag in der dusche und überlege wo geh ich hin wenn ich sterbe?

0

Mach dir keinen Stress, klar es ist möglich aber extrem unwahrscheinlich. Vorallem wäre deutschland darin nicht verwickelt, deswegen brauchst du eigentlich gar keine Angst zu haben:)

dann müssten wir allen in Therapie, denn jeder normale Mensch hat Angst vor solchen Dingen, und  es gibt immer wieder Situationen, in denen die Angst sogar berechtigt ist.  (USA/Nordkorea vor einiger Zeit)....  also bleibt uns nur die Hoffnung, dass alle Verantwortlichen selber Angst "vor dem letzten Schritt " haben .....

also, du bist nicht alleine, aber Panik hilft nichts , gar  gar nichts.....

das ist alles nur angst macherei, lebe dein leben und hinterfrage alles und bilde dir deine eigene meinung.