Angst vor Haien

9 Antworten

solltest du unter eine Phobie leiden. fachbegriff Selachophobie solltes du es mit einer Therapie versuchen.Phobien sind einer ernste Sache die Angst ist sogar meßbar wenn auch eigentlich unbegründet. vielleicht kann ich dir die Angst etwas nehmen. einige beispiele: es ist wahrscheinlicher zu ertrinken, auf der Anreise zu verunglücken, einen Autounfall zu haben, sich im Haushalt zu verletzen ,vom Blitz getroffen zu werden ,von einen Kokosnuß erschlagen zu werden ,einen sechser im Lotto zu haben oder überfallen zu werden als von einem Hai angegriffen. in den Usa werden mehr Menschen von Menschen gebissen oder von wilden Schweinen getötet als weltweit von Haien. in Austrlischen gewässern in denen auch zb weiße Haie leben sterben weit mehr menschen durch den Kontakt zur Würfelqualle als durch Haie und Krokodile zusammen.

Es Tut mir leid das ich so spät antworte aber ich habe den Film Der weiße Hai gesehen danach haben mir viele gesagt Haie wären nicht gefährlich.Hör nicht drauf die Anhst der Menschen hat dieses Gerücht erschaffen um sich einzureden das Haie friedlich wären.Denk daran die Angst kommt aus der Tiefe

Also, wenn du schwimmst, schwimmst du ja nur an der Küste bzw. nicht weiter als 500m denke ich. Und dort in diesem Bereiche sind keine Haie.

außer sie wurden angefüttert

0

Was möchtest Du wissen?