Angst dass mein freund auf datingseiten surft?

6 Antworten

Hey,

also einfach rein schauen, würde ich auf keinen Fall tun. Ich finde das geht gar nicht.

Solltest Du aber doch klarheit haben wollen, scheue dich nicht ihn einfach an zu sprechen. Offenheit und Ehrlichkeit sind sehr wichtig in einer Beziehung un tun gut.

Viele Grüße :)

Hey erstmals

Also ich finde, dass er dein Vertrauen verdient!

Er hat dir offen gesagt, dass er die Werbung bekommen hat und wie schon gesagt wurde: Apps machen für alles Werbung und das hat nichts mit dem Verlauf oder sonst was zu tun. Dass er so viel Vertrauen in dich hat und dir nichts verheimlicht, zeigt doch, dass du dir keine Sorgen machen brauchst! :)

Meine Ex-Freunde/Ex-Freundinnen wären ausgerastet, hätte ich nur mal ohne Erlaubnis auf ihr Handy geschaut oder es nur in der Hand gehabt (was jetzt auch ne übertriebene Situation ist, aber nimm's einfach mal zur Kenntnis xD)

Meiner Meinung nach musst du dir nicht im geringsten Sorgen machen!

Lg :)

Danke für deine antwort. Du hast recht 

:)

1

Vertrauen ist Gold für die Beziehung. Versuche nicht darüber nach zu denken. Wenn ihr euch liebt, wird er immer ehrlich zu dir sein.

PS. Die Werbung kann auch erscheinen weil er mit der damaligen email Adresse die angemeldet ist nach Gay romeo gesucht hatte. Das synchronisiert die email teilweise.

Wie funktioniert die App Goldesel? Erfahrungen? Seriös?

Hey Com,

Durch Zufall bin ich auf die App gestoßen über eine Youtube Werbung

Und mich interessiert das irgendwie sehr wie das funktionieren soll? Quasi "Credits" für Werbung zu bekommen und dies irgendwann dann als Paypal oder Amazon oder whatever auszuzahlen? Woher bekommen die das Geld zum auszahlen wenn wir nur Werbung schauen? Und im allgemeinen interessiert mich sehr ob ihr da draußen die App kennt und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt? Klar sind das peanuts die man da "verdient" aber irgendwie macht mich es dennoch sehr neugierig..

Liebe Grüße Lolx3

...zur Frage

Woher weiß man ob man heterosexuell ist?

Okay...die Frage klingt etwas seltsam aber lasst es mich erklären.

Ich lese immer wieder wie sich homophobe Menschen darüber aufregen, dass Homosexualität ja rein psychisch sein soll, falsch, unnatürlich oder eine Störung ist. Das liest man vor allem von religiösen Möchtegern-Pseudo-Wissenschaftlern.

Meine Frage ist jetzt...woher weiß man denn, ob man heterosexuell ist? Gibt es Gene oder ein Gen-Zusammenspiel das einem sagt, worauf man steht und was nicht? Wir konzentrieren uns immer so sehr auf das, was unnormal scheint und beschäftigen uns nie damit, was normal ist, habe ich das Gefühl.

Ist die Frage verständlich? Man hinterfragt Heterosexualität ja eigentlich nicht, weil es eine evolutionäre Funktion hat. Weil wir es gewohnt sind.

Aber was genau macht einen Menschen hetero? Und wenn man das weiß, könnte man so nicht auch herausfinden was einen Menschen homosexuelle macht? Oder Bi?

Liebe Grüße!❤

...zur Frage

Sind Kirchen nicht zu opportunistisch, wenn sie der Homosexualität und der Evolutionstheorie zusprechen?

Sie widerlegen alles, für was die Bibel steht. Ist das nicht heuchlerisch? Ich habe das Gefühl, sie haben einfach Angst, für etwas einzustehen und wollen nur jeden Skandal entfliehen. Das ist lächerlich.

...zur Frage

Ich komme damit nicht klar, schwul zu sein. Wie kann ich damit umgehen lernen?

Hallo allerseits. vor kurzer Zeit hatte ich etwas über dieses Thema schon geschrieben und habe super Antworten bekommen. Ich will nun einfach sagen, was ich fühle. Ich bin mir nun sicher: Ich bin 100% schwul und bin überhaupt nicht stolz drauf. Ich schäme mich für diese Gefühle und hasse mich selbst Tag für Tag dafür. Das komische ist, dass ich es selbst irgendwie komisch finde, Homosexuell zu sein. Ich finde Homosexualität eher gewöhnungsbedürftig und irgendwie komisch, obwohl ich selbst schwul bin. Das ist das verwirrende. Ich kann mich selbst nicht akzeptieren. Ich werde immer depressiver. Ich weiß schon, dass meine Eltern es nicht akzeptieren werden, weil sie Moslems sind und immer wieder betonen, wie gerne sie Homosexuelle töten würden. Also ist ein Coming Out ausgeschlossen. Ich bin selbst gerne Moslem, aber wenn die Religion Homosexualität verbietet, dann was habe ich dort noch zu suchen? Soll ich gar keine Religion folgen? Ich kann mir schon vorstellen, in einer Beziehung zu sein, aber ich weiß nicht, on mein Parter diese Heimlichtuherei mitmachen würde. Natürlich wollte Ich irgendwann mal von meiner Familie wegziehen, um ein freies Leben zu führen, jedoch kann ich mich selbst nicht akzeptieren. Viele akzeptieren Homosexualität, viele aber auch nicht. Ich will gar nicht schwul sein, aber wenn ich es nicht bin, dann bin ich nicht ich. Ich brauche ehrlichen Rat und geistliche Hilfe und Tipps. Bin übrigens 16. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wer von Euch hat schon einmal an einem Robert Betz Transformations-Seminar teilgenommen?

Wie war das für Dich bzw. für Deinen Partner? Mein Freund kommt morgen aus solch einem Seminar wieder und mich interessiert, wie es Euch als Daheimgebliebener gegangen ist!

...zur Frage

wieso sind manche menschen homosexuell oder bisxexuell oder lesbisch?

ist das bei geburt so? oder wie wird man nicht mehr schwul bi oder lesbisch?

(ich bin das nicht)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?