Anderen Wohnsitzt angeben möglich?

2 Antworten

Für die Anmeldung braucht man eine Wohnungsgeberbestätigung. Und wenn dir jemand diese Bestätigung ausstellt, ohne dass du in die Wohnung eingezogen bist, kann dies für denjenigen ein Bußgeld von 50.000€ machen. Es wird dir also keiner die Bestätigung geben.

Darf man rechtlich gesehen in eine Wohnung einziehen, aber wo anders gemeldet sein

Nein, auch der zweite Wohnsitz muss gemeldet sein. Strafen können empfindlich hoch sein. Siehe hier:

https://www.buzer.de/gesetz/10628/a181008.htm

Post an Postfach ist kein Problem. Warum auch?

Was möchtest Du wissen?