Altes Kaninchen macht laute schmatzende Geräusche?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du dem Kerlchen mal in die Nase geschaut? Ich nehme einfach mal an, dass da Schleim drinsitzt und er auch deshalb Atemprobleme hat. Mein letzter alter Rammler (fast 11 Jahre) hatte am Ende seiner Tage auch noch mal eine Erkältung, die die Ärztin begann zu behandeln, nach einigen Wochen ohne großartigen Erfolg musste er dann aber doch eingeschläfert werden, weil die Nieren schon angefangen hatten zu versagen. Sei nicht traurig, falls der TA sagt, dass die Hoffnung nicht mehr allzu groß ist oder du überlegen solltest ihn zu erlösen, dein Kaninchen ist wirklich sehr alt und unser aller Leben hat nun mal irgendwann ein Ende. Nichts im Leben ist so sicher wie der Tod... du wirst es schon überwinden und denke daran seiner womöglich allein verbleibenden Partnerin so bald wie möglich wieder einen Freund dazuzugesellen.

der arme kerl ist einfach ein ziemlich alter opa, den zwickt und zwackt es wie beim menschen, das ist nun einmal einfach so. pfege ihn gut solange er noch bei dir ist

Dein Löwenköpfchen ist ja ein alter Greis, 12 Jahre mal 7, rechne mal, wieviele Menschenjahre das sind, das ist für ein Kaninchen schon sehr alt.

Richtig ist, dass Du zum TA gehst, denn der kann es gründlich untersuchen und kann Dir auch sagen, ob das Schmatzen Krankhaft ist, oder einfach nur das Alter, was ich denke, vllt. hat es auch etwas schwer beim Atmen oder es sind die Zähne, wenn es noch welche hat!

Schreib Dir alles auf, was Du vom TA wissen möchtest, weil man nämlich oft die Hälfte vergisst, weil man sich Sorgen um das Tierchen macht, dann weiss man nicht mehr was man eigentlich noch wissen möchte, das hilft Dir, die Fragen zu stellen!

L.G.Elizza

Katze röchelt?!

Die Katze meines Freundes macht komische Geräusche. Es ist fast so als wolle sie würgen, aber es ist mehr so ein röcheln...als wenn man keine Luft bekommt und nach Luft ringt. Was kann das nur sein ?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Kaninchen verstehen sich nicht, reißen sich Fell aus. Was sollen wir tun?

Wir haben zwei Kaninchen (Brüder) die sind ein Jahr alt. Sie verstehen sich sehr gut und sind auch beide kastriert. Meine Freundin hatte einen einsamen Hasen (4-5) der seid mindestens 2 Jahren alleine ist. Wir haben sie zu unseren beiden Böcken getan. Erst in ein anderes Haus das sie sich beschnuppern können. Nach einer Woche haben wir sie in ein Haus getan aber mein großer hat sie gejagt, ihr in den Hintern gebissen und ihr viel Fell ausgerissen. Sie hat sich nicht mehr aus der Ecke getraut. Mein kleiner (sind Brüder beide gleich alt aber der eine ist größer und schwerer;)) hat sie in Ruhe gelassen. Aber es ist immer so das der große zuerst Frisst, der kleine wird von ihm weggeschickt. Jetzt das Problem: meine Eltern möchten den Hasen wieder zu meiner Freundin bringen denn sie verstehen sich ja nicht. Aber dort ist sie auch einsam! Ich finde man sollte Ihnen Zeit geben. Wie seht ihr das? Das Kaninchen meiner Freundin frisst bei uns auch nicht viel, nur so 50g oder so mehr aber wirklich kaum. Meine Freundin sagt aber das wäre normal. Was glaubt ihr?Glaubt er sie werden sich verstehen trotz dem großen Altersunterschied?

...zur Frage

Warum verfärbt sich bei meinem Kaninchen das Auge?

Mein Kaninchen (Rasse: Löwenköpfchen) hatte immer hellblaue Augen und war eigentlich kerngesund, er ist auch ausgewachsen.

 

Aber heute Morgen haben wir entdeckt, dass sich in seinem linken Auge der Ansatz der Iris braun gefärbt hat.

 

Warum ? Is das eine Augenkrankheit ? Bitte nur ernstgemeinte Antworten, sowas wie "geh einfach zum Tierarzt" kan ich nich gebrauchen.

 

Natürlich gehen wir noch zum Tierarzt, aber erstmal will ich mich informieren.

...zur Frage

welpe keucht/röchelt/hustet im schlaf

Hallo! Unser 9wochen alter welpe macht etwas komische Geräusche. Es ist schwer zu beschreiben. Wenn er schläft, dann gibt er immer wieder ein röcheln oder so von sich und tagsüber hustet er manchmal. dann nur einmal stark, als würde er etwas aus dem hals würgen/husten....was könnte das sein? Sollte ich damit zum tierarzt?

...zur Frage

kaninchen leidet unter Atemnot

Hallo, mein 6-jähriges weibliches Zwergkaninchen leidet seit ein paar Tagen unter Atemnot. Sie streckt den Kopf nach oben und hächelt. Ich habe noch nicht mitbekommen, wie sie geniest oder gehustet hat, fressen und sich auf den Bauch legen tut sie auch. Natürlich war ich schon mit ihr beim Tierarzt, der hat ihr nun schon zweimal eine Spritze gegeben, mit einer Mischung aus etlichen Vitaminen und Kortison. Er vermutet einen Infekt. Es war auch etwas gelb um ihre Nase herum, was auf einen Schnupfen hindeuten könnte. Es hat sich nur leider nicht viel gebessert, sie hächelt immernoch so und schaut nach oben. Mein vater meint, sie wäre alt und ich müsste mich damit abfinden, dass sie bald stirbt. Woran kann es denn bitte liegen, dass sich bei ihr noch nicht viel gebessert hat? Sie ist seit ca. einer Woche in Behandlung. Bitte helft mir, mir ist mein Kaninchen einfach total wichtig und ich würde es nicht verkraften, wenn sie mich so früh verlässt :( Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Mein Löwenköpfchen Kaninchen hat seit ein paar tagen Haarausfall . Der Haarausfall ist mittlerweile über den ganzen rücken verteilt . sollte man zum Tierarzt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?