Altes Fahrrad Rücktrittbremse warten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Rücktrittbremse lässt sich relativ leicht wieder fit machen. Dazu musst Du das Hinterrad ausbauen und die Nabe auseinander nehmen. Die Lager müssen mit Lagerfett geschmiert werden. Bremsmantel (meist die Innenwand der Nabenhülse) sowie Bremskonus müssen auch geschmiert werden. Aber nicht wie von WalterD empfohlen mit normalem Lagerfett, sondern mit einem speziellen Fett für Rücktrittbremsen. Das gibt es im Fahrradfachhandel. Normales Fett ist nicht ausreichen hitzebeständig. Beim Bremsen entsteht nun einmal viel Wärme, normales Fett würde da verbrennen.

Achte beim Zusammenbau vor allem auf die richtige Positionierung der Lagerringe (Innenseite/Außenseite) und auf die richtige Einstellung. Wenn Du nicht fit bist im Einstellen von Konuslagern, lass lieber einen Fachmann ran.

Nabe demontieren, Lager und Bremskonus (innen und außen) schmieren. Achtung kein Hightech Teflonfett sondern einfaches Fett für Fahrradkugellager.

Bischen Fett an die Bremse, sollst mal sehen, das Fahrad bremst wie geschmiert.

Rücktrittbremse einbauen?

Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit bei einer Nexus 7 Narbenschlatung nachträglich eine Rücktrittbremse einzubauen. Das Fahrrad hat leider keine Chianti Sockel so das v Break wegfällt. Leider ist erst nach dem Kauf aufgefallen das es Leute gibt die Fahrrad Rahmen ohne eben diese Sockel baut :(. Gibt es nachrüst Möglichkeiten und wenn wo kann ich sowas bestellen?

...zur Frage

Wie macht man das Hinterrad eines Fahrrads mit Nabenschaltung u. Rücktritt leichtläufiger?

Das Hinterrad meines Fahrrads dreht sich nur ziemlich schwer. Hebt man das Fahrrad an und dreht das Hinterrad mit der Hand, so merkt man einen deutlichen Widerstand und das Rad bleibt auch direkt wieder stehen, es dreht sich nicht alleine weiter. Es ist so, als würde die Rücktrittbremse andauernd leicht bremsen. Man kann zwar fahren, aber es ist wesentlich anstrengender als normal.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wie man das selbst Reparieren kann bzw. wo man vielleicht etwas Fetten oder Einstellen müsste?

...zur Frage

Fahrrad Rücktrittbremse ausbauen, aber was dann?

Hallo, ich hab im Netz gelesen, dass eine Nabenschaltung besser sein soll als eine Kettenschaltung. Daher möchte ich mir eins mit Nabenschaltung kaufen. Das einzige Problem, das Rad das mir gefällt gibt es mit Nabenschaltung dann nur mit Rücktrittbremse. Die kann man ja ausbauen, aber nun ist die Frage: Hat es danach Freilauf oder bewegt sich das Rad dann Rückwärts und haut mir etvl. die Kette raus wenn ich das Pedal bei Fahrt rückwärts bewege? Bitte nicht lachen oder dummen Kommentare, aber ich kenn mich da eben null aus und möchte mir unnötig dann das Rad kaufen wenn es dann nicht so funktioniert wie ich mir das vorstelle. Gruß Anja

...zur Frage

Weiß jemand, wo ich so ein Herrenfahrrad mit Rücktrittbremse finden kann?

Würde gerne zu Weihnachten ein Fahrrad verschenken. Habe auch eins gefunden, welches gefällt, nur leider hat das keine Rücktrittbremse, welche das Fahrrad jedoch haben sollte. https://www.boc24.de/shop/fahrraeder/urbanbikes/bicycles-cxs-700?itemId=669583

Weiß vielleicht jemand, wo ich so ein Fahrrad mit Rücktrittbremse bekommen kann? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?