Alternative zu Erde als Katzenstreu?

3 Antworten

Macht er denn nur draußen oder macht er dann in der Wohnung auch, nur eben nicht ins Klo? Wenn er immer draußen sein Geschäft macht ist doch alles gut, bei freigängern braucht man gar nicht immer unbedingt ein Katzenklo drinnen. Ansonsten würde ich es mit sehr feiner streu probieren, grobe tut unter den Pfoten manchmal weh oder fühlt sich zumindest unangenehm an.

Er macht dann auch in die Wohnung wenn er gerade nicht raus kann :/ deswegen möchte ich ihm eine gute Alternative bieten.

1
@Qwerzunt1206

Ah okay, dann verstehe ich das natürlich gut! Einfach mal verschiedene streu ausprobieren, vielleicht auch mit erde mischen oder erde oben drauf tun oderso. Vielleicht gibt es auch eine Art Sand, die man da benutzen kann.

1

Wie wäre es wenn du Erde mit Hygienestreu mischst? und langsam immer weniger Erde reinmischst, bis er sich an das Streu gewöhnt hat? hast du schon andere Streuarten ausprobiert wie Holzpellets? Könnt vllt was sein

Oder lass ihn im Garten machen oder gibts etwas was dagegen spricht?

0

Naja ich möcht ihn ja nicht zwingen unbedingt in das Hygienestreu zu machen. Es gibt ja so viele verschiedene :D Ich werde einfach mal ein paar unterschiedliche ausprobieren denke ich :)

0

Wo ist das Problem, dass er draußen macht? Macht er in Nachbarsbeete oder wieso soll er unbedingt drinnen machen?

Er muss nicht drinnen machen, nur wenn ich mal nicht da bin wenn er drinnen ist, macht er wo anders hin statt in sein klo

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?