Alternative für Rudern eng?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Andere Griffe verwenden

V-Griff

Oder eine gerade Stange, die man zb für Curls verwendet, benutzen und dann mit engem oder weiten Unter- oder Obergriff arbeiten

Es gibt auch viele freie Ruder-Übungen, KH-Rudern, TBar-Rudern, LH-Rudern mit verschiedenen Griffmöglichkeiten

danke, kann ich denn anstatt rudern mit engem griff auch latzug mit engem Girff machen ? danke

0
@XxZeNMaSTeRxX

Das sind zwei unterschiedliche Übungen

Beim Rudern wird horizontal gezogen und beim Lat-/Klimmzug vertikal.

Rudern beansprucht je nach Zugwinkel (je aufrechter der Körper) den oberen Teil des Musculus trapezius (Trapezmuskel), je mehr es den 90° zu geht, desto mehr wird der untere Teil trainiert.

Beim Latzug wird der obere Teil nicht trainiert, dafür wird aber der Bizeps mehr belastet als beim Rudern.

Beim Rudern arbeitet der Rückenstrecker statisch, beim Latzug nicht.

Ausserdem wird beim freien Rudern Gluteus und Beinbizeps isometrisch belastet.

Also mach beide Übungen

0
@BreitIstBesser

Ja danke, aber ich hab schon 7 Übungen im Beine/Rücken/Bizeps Tag drin - Noch eine Achte dazu wäre doch ein wenig zu viel oder ? Als Beispiel, ich habe nur 4 Übungen im Brust/Trizeps/Schulter Tag....

gruß

0
@XxZeNMaSTeRxX

Trainier doch einfach mit einem Beispiel-2er-Split aus einem Bodybuildingforum, zb von bbszene.de oder muskelschmiede.de gibt genug Foren wo es Trainingspläne gibt

0
@XxZeNMaSTeRxX

Also ich würde ein Beispiel TP nehmen als Basis und dann Übungen austauschen, zb Dips statt Bankdrücken, Kurzhantel-Rudern statt Langhantel-Rudern

0

Was möchtest Du wissen?