Alte Lautsprecher an neueren Verstärker anschließen

3 Antworten

Ganz einfach: Stecker abschneiden. Neue Verstärker arbeiten fast zu 100% mit offenen Kabelenden der Lautsprecher. Wichtig ist, dass die Impedanz zusammen passt. D. h., wenn der Verstärker 8 Ohm Lautprecher braucht, dann dürfen keine 4 Ohm Boxen angeschlossen werden, das überlastet ihn auf Dauer. Andersrum kein Problem, man verliert aber etwas an Leistung.

Beim Anschluss auf korrekte Polung achten. Das Lautsprecherkabel ist markiert. Entweder eine Ader ist farbig markiert oder die Umantelung hat z. B. Rillen oder so, so dass das eindeutig zu erkennen ist. Die markierte Ader kommt dann in den roten Lautsprecheranschluss.

Stecker entfernen, offene Kabelenden in die Verstärkerklemmen klemmen. Bei dem 2-poligen Lautsprecher-DIN ist der mittlere abgeflachte Kontakt der Minus- oder Masseanschluss, wird auf Minus geklemmt. Der seitliche runde Stift ist Plus. Musst halt schauen, ob eine eindeutige Kabelmarkierung drauf steht oder den Stecker zerlegen und nachsehen. Und wie andere schon sagten: Die Impedanz (Ohm) muss mindestens dem minimalen Wert des Verstärkers (siehe Rückseite desselben) entsprechen. Häufig sind Verstärker mit 4-8 oder 4-6 Ohm gekennzeichnet. Boxen immer mit einem Wert - 4, 6 oder 8 Ohm. Wenn eine (eigentlich unsinnige) Spanne von 4-8 Ohm drauf steht, ist das schon verstärkerbezogen aufgedruckt, es gilt dann aber 4 Ohm.

Tipp: Wenn neuer Verstärker (bitte kein McVoice-Kram), dann auch neue Lautsprecher. Es lohnt sich, da bei den uralten Boxen ein neuer Verstärker eigentlich keinen Sinn macht. Verstärker-Minimum (stereo): Pioneer A-109, ab 120 Euro neu. Oder bei ebay einen recht aktuellen erwerben, ist auch nicht falsch.

Erstmal sollte die Ohmzahl von Verstärker und Lausprecher übereinstimmen. Der Anschluß erfolgt evt. mit Adapter (bei pollin.de schauen) oder du lötest selber neue Stecker an. Wichtig ist, dass beide LS gleichphasig angeschlossen werden. Die LS-Kabel sind unterschiedlich (z.B. sw und sw-weis).

Welcher Verstärker passt für alte Hifi-Lautsprecher?

Ich habe ein gebrauchtes Paar passive Boxen, das ich gerne verwenden möchte.

Frage: Welche Leistungsdaten muss ein Verstärker haben, damit die Boxen optimal funktionieren?

Die Lautsprecher haben die folgenden Daten: Dauerbelastbarkeit 120W Impulsbelastbarkeit 160W Ubertragung 20 - 30000hz Impedanz 6 Ohm Leistungsbedarf 90db/ 1m

Danke!

...zur Frage

Werden Boxen beschäftigt wenn der Verstärker mehr Watt hat als sie selber?

Möchte mein Handy für Reisen nur mit einem kleinen Verstärker an meinem Lautsprecher anschließen.

Meine JBL Cinéma 610 Lautsprecher haben eine Belastbarkeit von "60Watt Dauer" (Amazon). Der Verstärker hat eine Leistung von 500 Watt.

Hat das eine Auswirkung auf die Klangleistung, bzw. Kann das die Lautsprecher beschädigen (bitte mit Begründung)

Der Verstärker Kinter MA 700 Auto USB FM MP3 Verstärker mit Fernbedienung (2 Kanäle, 500 Watt, AUX) von Kinter http://www.amazon.de/dp/B00CDRAZVW/ref=cm_sw_r_other_udp_awd_bMouwbCVXE9FC

...zur Frage

Wie kann ich drei Lautsprecher und zwei Subs and einen zwei Kanal Verstärker anschliessen und was brauche ich alles dafür damit es sauber funktioniert?

Der Verstärker: https://www.microspot.ch/de/fernseher-audio/car-hifi/car-audio--C171000/pioneer-gm-a5702-2-kanal-audioverst%C3%A4rker--P0001232434
Ich möchte an diesen (2-4Ohm) Verstärker, zwei (4Ohm) Subwoofers und drei (4Ohm) Lautsprecher anschliessen. Wie mache ich das damit alles sauber funktioniert und was für Material brauche ich alles dafür ?

...zur Frage

Verstärker-Boxen-Lautsprecher

Ich hätt da ne Frage..zu den allgemeinen Bezeichnungen bei Verstärkern u.s.w, was macht gute Verstärker und Boxen aus? Und wie hängen die ganzen Begriffe wie Watt und Ohm zusammen? z.b... was ist der unterschied wenn ich eine 40 watt bassbox an einen 1000watt verstärker anschließe und eine 40W an einen 100W verstärker,und wieviele 40W Boxen kann ich an einen 100W verstärker anschließen?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Wieso Brummt meine PA wenn ich sie an einen Hifi Verstärker anschließe?

Habe 2 Aktive PA Lautsprecher und eine aktiven PA Sub.

Wenn ich diese an einen Verstärker an den Line Out Anschließe brummt es.

Wenn ich die Erdung der PA Lautsprecher abklemme brummt garnichts.

Wie kann ich das beheben? Die Erdung muss ja schließlich drannbleiben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?