Alte Flecken auf dem Velourssofa entfernen?

3 Antworten

Versuche mal dazu glasreiniger zu nehmen. Da glasreiniger Alkohol enthält gibt es keine wasserränder. Sprühe etwas auf den Fleck und reibe es mit einem abwaschschwamm die grüne seite von aussen nach innen. das versuche mehrmals. da der Fleck schon älter ist geht er sicher nicht gleich raus. Ansonsten nimm etwas mineralwasser mit kohlensäure. die Kohlensäure sprudelt sozusagen auch tiefersitzende flecken hoch. ist zwar keine Garantie, aber der versuch allemal wert.

Da müsstest Du das ganze Sofa reinigen!

Besorg Dir mal einen Fleckenschwamm, masch ein Essigwasser, 1Teil Essig, 2 Teile Wasser, damit rubbelst Du mit einem Schwamm das ganze Sofa ab, die einzelnen Flecken von Aussen nach Innen rubbeln, so gibt es weniger Wasserringe, gut trocknen lassen, danach absaugen.

Eventuell Vorgang wiederholen, ich vermute, diese Flecken sind schon ziemlich lange drin und sind in den Stoff hindurch, nimm ruhig auch Fleckenspray und sprühe die groben Flecken oder gleich das ganze Sofa ein, etwas einwirken lassen und auch wieder den Schwamm einsetzen, oder vesuchs ruhig auch mit dem Fleckenwunder, auch Fleckenteufel genannt oder Fleckenkiller, mit diesem Schwamm kriegt man sogar Tapeten sauber und andere Wände, diese sind auch für Stoffmöbel einzusetzen!

Mache aber das Sofa nicht zu sehr nass, nur so feucht, dass es über Nacht trocknet, dann gründlich absaugen!

Solche alten Flecken sind sehr schwer raus zu kriegen!

Schaue auch mal bei frag Mutti.de**** rein und gib da Deinen Titel ein, den Du hier hast, Mutti hat fast immer ne gute Idee und gute Tips, da gibt es kaum etwas, was sie nicht weiss!

Viel Glück! L.G.Elizza

Probiere es mal mit einen Mikrofaserlappen und warmen Wasser.L.G.

Was möchtest Du wissen?