Alte Breitling uhr echt?

 - (Uhr, Wert, Fälschung)  - (Uhr, Wert, Fälschung)

4 Antworten

Hierbei handelt es sich um eine gefälschte Breitling 'Emergency'.

Man muss eigentlich nur die Referenz auf der Rückseite mit der Originalen abgleichen.

Die Breitling 'Emergency' ist ein Modell mit Notrufbake. Denn in der Ausbuchtung auf 6 Uhr befindet sich eine Antenne mit der ein automatisches Notrufsignal auf der Flugzeug-Notruffrequenz 121.5 MHz ausgestrahlt wird.

Teste ruhig mal den Notruf und ziehe die Antenne heraus... Leider wirst du wohl etwas länger auf Hilfe warten müssen, denn 1. Fehlt der Testknopf auf der Rückseite, 2. Wird die Tube leer sein...

Weiteres:

  • Die Referenz ist sehr häufig unter Fälschungen im Umlauf, wobei das Modell zu der Referenz nicht mal annähernd ähnlich aussieht.
  • Offensichtliche Fälschungsmerkmale: Datumsscheibe typisch Chinaböller und nicht zentrisch, Sekundenzeiger ohne Breitling Logo, Totalisatoren typisch.
  • Die Uhr ist deshalb schwerer als das Original, weil wir hier eine Stahlausführung statt Titan haben.
  • Glas einfachstes Mineral, unentspiegelt.
  • Zifferblatt: Indizes falsche Formen und Längen, ebenso wie die Zeiger...
  • ...

Damit leider wertlos.

Gerne Fragen!

U7rmacher

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
1

Vielen Dank mfg

2

Also hier haben die Fälscher versucht, zwei verschiedene Uhren zusammen zu bringen.

Das Design der Vorderseite ist eher an eine Chronomat angenehnt, obwohl das sehr diletantisch gelöst wurde. Die Beschriftungen, die Rückseite und die Referenznummer deuten dagegen auf eine Emergency aus Titan hin, die aber komplett anders aussieht (Digitalanzeigen fehlen und andere Lünette).

Die kannst Du wegschmeißen. Es ist wirklich oberpeinlich soetwas zu tragen. Oder gib die an Deinen Vater zurück, wenn er "Schrottsammler" ist. Immerhin wiegt die Uhr ja 270g, womit sie einen gewissen Metallwert hat.

27

Finde am ehesten kommt sie der Breitling Emergency Mission A73321 gleich. Warum der Fälscher hier so kreativ war lässt sich wohl nur erahnen. Denke aber, dass es sehr viel schwerer gewesen wäre in die Uhr eine digitale Anzeige einzubauen. Das Display hätte ja die gleiche Größe haben müssen mit den gleichen Funktionen, bzw. annähernd. Also hat man das klassische Design gewählt mit den Totalisatoren. Dann die Referenz von einer anderen Uhr, die vielleicht begehrter ist. Am Ende kann es auch darum gehen Verwirrung zu schaffen, man denkt sich; Gab es sowas? Ist das vielleicht eine Special Edition?

1

Ja, ist eine Breitling Colt Quartz und ist ca. 20 Jahre alt. Marktwert derzeit ca. 1200 Euro.

1

Habe leider keine Papiere und keine Ahnung von Uhren! Er sagte ich kann sie verkaufen wenn ich möchte! Wo kann man solch eine Uhr wohl veräußern! Vielen lieben Dank für die Antwort!!!

1
34
@Smartass67

Bei Chrono24 werden die nicht gerade begeistert sein derartige Uhren zu verkaufen..Wenn Du da etwas verkaufen willst, dann gut erhaltene Originalware und keine minderwertigen Fakes..

0
27

Leider nicht mal annähernd richtig. Außerdem ist der Handel mit Fälschungen illegal.

3

Was möchtest Du wissen?