Also, wir haben ca. 3,50 - 4 Meter hohe Wände. (Deckenhöhe) Ich möchte ganz gern selber renovieren,

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wow, da würde ich mich auch gerne austoben. Kann ich mir aber farblich gut vorstellen. Schlage dir aber vor, nicht zu halbieren, sondern höher zu streichen und dann keinen harten Bruch sondern zwischen weiß/Rot eine Verbindung herzustellen- Muß nicht unbedingt Farbe sein, eine geklebte Borde, ein Regal über eine Wand eine Lichtlösung, eine Holzleiste, so eine Pseudostuckverzierung, die es im Baumarkt zu kaufen gibt, oder Möbel/Schränke mit einbringen. Vielleicht kannst du die ja auch noch farblich mit ein bringen. Viel Spaß.

konnt mich nicht recht entscheiden zw. der Antwort von dir und kumada, aber ich hab dann deine genommen, und auch schon losgelegt :o) Die Antworten waren jedoch alle sehr hilfreich! Danke!

0

Gerade Weinrot und weiß sieht doch edel aus. Wenn die Farbe noch i.O. ist, warum nicht? Ansonsten würde es einen bei dunkleren Farben wohl auch "erschlagen", wenn man die ganze Wand streicht. Und wenn es einem nicht gefällt, kann man ja die höheren Bereiche noch nachstreichen, vielleicht mit der gleichen Farbe nur mit etwas mehr Weiß, als Nuance.

Na das würde erstmal richtig beknackt aussehen.
Nicht die Farbe, sondern, dass sie nur zur Hälfte gestrichen ist.
Ich hab auch eine weinrote Wand, die anderen Wände sind zartbeige, also fast weiß.
Der Kontrast sieht gut aus, aber die Wand an sich sollte schon bis oben gestrichen sein.

Nicht mit sondern 40 cm über der Tür die Fabe auslaufen lassen und oberhalb mit einer Bordüre oder Stuck aus dem Baumarkt abschließen lassen, Evtl. Eine Wand in einem anderen Ton streichen damit das ganze aufgelockert wird oder einen Farbspiegel in einem anderen Ton an die Wand bringen. Farbspiegel sind Quadrate in unterschiedlicher Größe und Formen.

Ich hab in der Küche auch 2 Wände in weinrot. Wenn ich mir jetzt vorstelle, dass das nur bis zur Hälfte der Raumhöhe gehen würde und der Kontrast weiß wäre, gefällt mir das eher nicht. So gesehen würde ich dir davon abraten. Grundsätzlich kann man sowas aber schon machen, sofern auch sauber (gerade) gearbeitet wird. Das mit der Borte ist auch gut. Aber ich würde keine so krassen Kontraste wählen, das könnte am Ende zu sehr nerven.