Als Frau sich bei Ihm melden? gescheiterte Kennlernphase?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

ja schreib ihm 80%
nein er soll sich bei dir melden 20%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ja schreib ihm

Würde es mal versuchen, vielleicht hat er seine Meinung geändert. Und wenn nicht, dann hast du wenigstens Klarheit und kannst aufhören dir Gedanken darüber zu machen.

Danke für deine Antwort :)

1
ja schreib ihm

Klär doch erstmal mit ihm ab wo er die Grenze zwischen Beziehung und keine Beziehung ziehen will. Das kann man nicht erahnen. jetzt wo das Thema im Raum steht geht es nicht mehr anders. Er wird sich mit 99 Prozent Sicherheit nicht bei dir melden und deshalb weil er sich durch bedrohlich empfundene Einengung in Gefahr sieht. Und ganz allgemein ist Beziehung heutzutage bei Männern wie Frauen zumindest bis zum mittleren Lebensalter ein Reizwort. Die heutigen Menschen identifizieren, fälschlicherweise, Beziehung mit Unfreiheit und realisieren oftmals erst im späteren Leben wie sich Einsamkeit und Beziehungslosigkeit wirklich anfühlen. Dieser Vorschlag meinerseits erstmal zu deiner eigenen Orientierung damit du weisst ob du mit seinen Abgrenzungen klar kommen könntest. Aber rede nie wieder mit jemanden in der Kennenlernenphase über Beziehung selbst wenn du meinst ihr habt schon eine. Ich wurde wegen dem Thema Beziehung (wo ich selbt nicht wusste wie das gemeint war) schon mal nach 6 Monaten von einer Frau fallen gelassen! Das hab ich bis heute nicht überwunden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
nein er soll sich bei dir melden

Niemals hey wie geht's dir?

Langweiliger geht's wohl kaum.....

Er hat es beendet. Also muss er es sein, der auch wieder auf dich zukommt. Aber das mit der Beziehung hast du bestimmt vorher gewusst, hoffe ich jedenfalls....sowas klär ich meist sowieso eher am Anfang, sonst wüsste ich ja nicht ob nur Zeitverschwendung wäre...

Alles was Zeit spart is mir Recht. Aber ich investiere nicht Wochen oder Monate in jemanden, der nicht bereit is, wenn ich ne Partnerschaft will. Frisch getrennt is meist nen Anzeichen dafür,.dass derjenige das erstmal bereinigen sollte...oder muss.

Geh weiter, er hat dir einen Gefallen getan. Wenn er es wollen würde, würde er auf dich zukommen. Lauf da nicht hinterher....es wäre umsonst.

Nein, das wusste ich leider nicht :( erst nachdem ich es angesprochen habe. Und vielen Dank für die umfangreiche Antwort :)

1
@Lexa120398

Tut mir leid für dich. 🫤

Ich wünsch dir viel Glück beim nächsten Kennlernen.

0
@Lexa120398

Immer den Kopf oben behalten. Sowas ähnliches wie du hab ich öfter erlebt und überlebt. ;)

1

Ich würde keins von den beiden unterschreiben was du zur Auswahl gestellt hast. Er sagte ist nicht bereit für eine Beziehung (das heißt ganz klar nein) allein schon, dass er sich nicht mehr meldet. Aber küssen war für Ihn inordnung natürlich!

Du warst nur eine Ablenkung für Ihn bin ich mir ziemlich sicher.

ja... danke für deine ehrliche Antwort

0
@Lexa120398

Kein problem du kannst es klar versuchen Ihn zu schreiben aber für mich ist es eindeutig

0
@ArLive21

Ich bin mir nicht sicher ob ich im Moment nicht logisch denken kann, deshalb würde ich gerne mal deine Meinung dazu hören. Wir hatten gekuschelt als ich ihm die Frage gestellt habe, was seine Absicht ist, ob er was lockeres oder mich ernsthaft kennenlernen möchte. Er hatte meine Frage missverstanden und daraufhin eine Antwort gegeben, die ich nicht hören wollte. Ich bin dann aufgestanden und wollte gehen, er hat mich aufgehalten und die Frage gestellt, weshalb ich denn jetzt gehe. Meine Worte waren "ich bin nicht auf was lockeres hinaus" er daraufhin "ich doch auch nicht, ich möchte dich ernsthaft kennenlernen, mittlerweile bin ich aus dem Alter raus, was lockeres möchte ich definitiv nicht, jedoch bin ich aktuell noch nicht bereit für eine Beziehung" Er hat sich dann 2-3 Tage nicht gemeldet, weil er seine Gedanken sortieren wollte. Am Telefon meinte er dann zu mir "Mir ist klar geworden, dass ich dich sehr mag aber noch nicht bereit für eine Beziehung bin. Ich möchte dich nicht weiter kennenlernen weil ich nicht sicher bin ob ich überhaupt die nächsten Monate dafür bereit sein werde, deswegen möchte ich dich nicht verletzen und beende das kennenlernen" Meine Frage ist: glaubst du immer noch dass er mich ausnutzen wollte? oder mag er mich wirklich aber möchte aktuell seine Ruhe haben und sein Single Leben genießen? (Davor war er in einer 4 -Jährigen Beziehung)

0
@Lexa120398

Schau mal er war 4 Jahre mit Ihr zusammen. Du hast jetzt nicht den Zeitraum erwähnt wann er sich getrennt hat und wann Ihr angefangen habt euch kennenzulernen. Wenn das da zwischen eine Spanne von wenigen Wochen und Monaten liegt. Kann er es nicht wirklich ernst meinen. Sorry aber wer ist bitte bereit nach einer 4 Jährigen Beziehung sich sofort die nächste zu Angeln. Also was hat er drauf geantwortet was du nicht hören wolltest? Wie gesagt ich bin mir sicher er will nur einmal an dich ran dann geht er wieder. Er meldet sich wahrscheinlich auch nicht mehr weil er weiß, das du Ihn nicht ranlässt, da du sagtest du hättest gerne eine Beziehung.

0
ja schreib ihm

Man kann auch erstmal befreundet sein, bevor mehr entsteht…

Wenn einer mehr will und der andere nicht, hilft auch keine Freundschaft, um leere Hoffnungen weiter Fortzusetzen....., so würde ich das sehen....

0
@D3b30

Dann haben wir unterschiedliche Erfahrungen gemacht 😄

1
@Idris164

Ich denke :) Aber sie hat halt die Katze aus dem Sack gelassen...., da käme das etwas schräg glaub ich. 😃

0
@D3b30

Wie gesagt.. da haben wir unterschiedliche Erfahrungen gemacht

1