Als erwachsene Jugendbücher lesen?

13 Antworten

Ist es okay auch mit über 20 (oder älter) weiterhin Jugendbücher zu lesen?

Na klar ist das ok! :)

Lesen soll Spaß machen. Und Spaß macht, was am besten gefällt.

Übrigens: Es gibt viele Bücher, die eigentlich für Jugendliche geschrieben wurden, aber Erwachsene genauso ansprechen und erst dadurch zum Bestseller werden.

Bestes Beispiel ist der Jugendroman "Tschick" von Wolfgang Herrndorf - ein Millionen-Bestseller, dessen Verfilmung im September 2016 in die Kinos kommt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tschick_%28Roman%29

Was immer du liest: Viel Spaß dabei! :)

Ich bin jetzt üFü und eine meiner Liebelingsabteilungen in der Bücherei ist die Jugendbuchabteilung, Bereich Fantasy und Sience Fiction!

Jugendbücher sind in der Regel einfacher und vor allem flott geschrieben, überflüssiges Herumgefloskel bleibt auch aussen vor. Manchmal sind sie so spannend, dass ich ein bisschen traurig bin, wenn ich sie ausgelesen habe.

Ich liebe Jugendbücher!

Danke für deine Antwort. :)

Schön das es ja doch Leute gibt, die auch als Erwachsene gerne Jugendbücher lesen.

"Manchmal sind sie so spannend, dass ich ein bisschen traurig bin, wenn ich sie ausgelesen habe." - Mir ergeht es manchmal genauso.

0

Klar darf man:)
Ich wollte hier nur mal sagen dass du echt die hilfreichsten Antworten in Sachen Bücher gibst! Triffst immer voll den Geschmack und schlägst immer super Bücher vor:))

Wollte 2/3 Bücher raussuchen die ich demnächst lesen will... Hab deine Vorschläge unter meinen und anderen Fragen gelesen..jetzt hab ich 35/40 Bücher auf meiner Liste:D

0

Oh, danke, bei dem Kompliment werde ich ja rot. :D 

Das ist wirklich lieb von dir, aber das kann ich wohl auch nur, weil ich so viel lese und meine eigene Büchersammlung recht "groß" ist, da ist es dann etwas leichter etwas zu empfehlen. ;)

0

Das glaub ich sofort dass sie "recht" groß ist:D finde ich aber toll wenn man soviel liest:) bin aber erst 14 und muss schaun wie ich mir die Bücher am besten finanziere;D

0
@jojocx

Klar, in dem Alter ist das noch etwas anderes, da hat man leider noch nicht so viel eigenes Geld. Aber ich find es immer wieder schön, dass Jugendliche sich für das Lesen begeistern können. :)

Und solltest du noch nach weiteren Bücherempfehlungen suchen, kannst du mir gerne Bescheid sagen. :)

0

Werde ich bestimmt machen danke:))

0

Natürlich!

es ist schließlich deine eigene Entscheidung, was du lesen möchtest...mir persönlich hat die Reihe übrigens auch sehr gefallen : )
Schönen Tag noch und viel Spaß mein Lesen

Ich bin _weit_ über 20 und lese gerne Jugendbücher. Außerdem bin ich der Meinung, dass Bücher mit jugendlichen Hauptfiguren eben wegen des jungen Hauptcharakters teilweise auch fälschlicherweise als Jugendbücher angesehen werden.

Was möchtest Du wissen?