Akku aufgeblasen gefährlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wurde mal darauf hingewiesen dass ein Akku niemals explodiert sondern nur bersten kann, die Wirkung ist die gleiche.

Wenn der Akku lange gelegen hat und sich aufgeblasen hat dann ist er zu 99% leer und keine Gefahr.

Hast du versucht zu laden dann kann ich für nichts garantieren. 

Ungeladen kannst ihn bei jeder Batterie, Primärzellen und Akkusammelstelle abgeben. 

Hallo! Der Unterschied zw. 'bersten' und 'explodieren' ist ein gewaltiger!

Beim Bersten hält ein Gehäuse dem inneren Druck nicht mehr stand und bricht auf. Damit ist der Vorgang aber schon auch abgeschlossen, da es zu einem Druckausgleich kommt.

Natürlich kann Bersten auch zu Schäden führen, je nachdem wie hoch der Berstdruck auf Grund der Gehäusestärke ist.

Die Gehäusestärke eines Akkus - in dem Fall denke ich, handelt es dich um einen LiIonen-Akku ist so gering, sodass auch der zugehörige Berstdruck gering ist.

Auch ist bersten kein explosionsartiger Vorgang, sonder im Vergleich zur Explosion ein langsamer, sich ankündigender Vorgang.

LG Bernd

1
@berndamsee

Die Leute, denen das Handy am Ohr geplatzt ist, denen ist es egal wie du es bezeichnest. Dabei möchte ich nicht mal darauf eingehen ob es bei Akkus, die zu kochen beginnen und eine sich steigernde Reaktion chemische Reaktion auslösen, wirklich nur ein einfaches bersten ist.

0

auf keinen fall mehr benutzen den akku! jedes aufladen oder auch benutzen kann dazu führen, dass er feuer fängt oder explodiert.

lg, Anna

erstmal vollkommen richtig, diesen akku nicht weiter zu benutzen-

explosionsgefahr besteht in meinen augen nicht, nur wenn du ihn weiterhin energie zuführen würdest indem du ihn lädst.

entsorgung über umweltmobil oder wertstoffhof

Kann man kaputte Akkus eigentlich auch in die Entsorgungsboxen in den Verbrauchermärkten werfen, wenn sie hinüber sind? Ich fahre da seit Wochen so einen Kandidaten im Auto spazieren. Meiner ist allerdings schon hochgegangen.

0
@michi57319

natürlich, dafür werden die boxen ja aufgestellt. bei autobatterien siehts anders aus weil die ja meist flüssigkeiten enthalten. da würde ich an der tanke deines vertrauens nachfragen.

1

Hallo,

der Akku ist hin. Nur nicht mehr aufladen. Gehört in den Elektroschrott.

Kann man den Akku tauschen? Einfach mal bei You Tube nasehen.

Viel Erfolg

explodiert is richtig. das könnte er. wirf den akku weg (insofern man den ausbauen kann das weiß ich leider nich). mit lithium akkus is nich zu spaßen.

Was möchtest Du wissen?