Aerox zieht erst ab 20km/h trotz komplett neuem 'Getriebe'?

4 Antworten

Mit den Stage 6 Kupplungsfedern schaffst du keinen perfekten Anzug. Die Roten also die Härtesten lassen die Kupplung bei 6000 Upm einkuppeln und das ist für den Pro Replica zu früh. Die 5g Gewichte die bei deiner Stage Variomatik dabei waren passen perfekt für den Pro Replica.

Ich finde deine 3-4,5Gramm doch sehr leicht.zum tuning reicht in der Regel 5,0-5,5Gramm.ich vermute hier den hund begraben.

Gruß

52

Schwerere Gewichte veranlassen die Variomatik zu noch früherer Hochregelung des Übersetzungsverhältnisses bei niedrigerer Motordrehzahl.

0
5

5g 16x13mm passen perfekt bei der Stage 6 Variomatik. Die Variomatik von Stage 6 ist perfekt auf den Pro Replica abgestimmt.

1

Was ist mit Deinem Auspuff und der Abstimmung des Zündzeitpunktes ?

3

Als Auspuff hab ich einen entdrosselten Stage 6 pro replica und ich weiß nicht genau was du mit Abstimmung des zündzeitpunktes meinst

0
52
@derkiffer

Wenn Du einen anderen als den originalen Auspuff montierst , so musst Du auch Vergaser und Zündung darauf neu abstimmen.

Bedenke zudem, dass ein richtiger "Resonanzpott" auch in sich die Leistungscharakteristik des Motors je nach Drehzahl verändert.

Nur mal als Beispiel :

Mit originalem Pott ( "Breitband-Auspuff" )  und originaler Variomatik fühlte sich der dahingehend abgestimmte Motor in der Beschleunigung von Standgas bis max. Drehzahl in etwa so an, wie vom Gummizug gezogen.

Nun hast Du Dir einen "Resonanzauspuff" unter Deinen Roller gebastelt. "Resonanz" bedeutet in diesem Zusammenhang im extremen Fall, dass Du z.B. nur zwischen 3000 - 4500 U/min eine spürbare Leistungsverstärkung gegenüber dem "Breitband-Auspuff" erfährst, in Drehzahlen darüber oder darunter aber ggf. eine Leistungsabschwächung wegen des Resonanzverhaltens des Auspuffes.

Baue die originale "Tüte" wieder drunter, dann lüppt Dein Mopp auch wieder gut. ( Du bist ja nicht auf einer Rennstrecke )

Es ist halt leider nicht so einfach mit .... ich bastel mir da jetzt mal einen Tuning-Auspuff unter mein Moppi...😉

"Maxed out" wurde meine alte Kreidler auf einer extra dafür vorgesehenen Strecke je nach Abstimmung der gesamten Resonanz auch nur etwa in einem Drehzahlfenster von etwa 2000 - 3000 U/min richtig giftig.

Da kam weder im unteren Drehzahlbereich viel, noch im aller höchsten. Denn ein richtiger "Renn- / oder Resonanzpott" nimmt zu Lasten der unteren und oberen Drehzahlen echt deutlich Leistung für die seinerseits optimierte Leistungsauslegung. 

Das ist ähnlich wie eine Hifi-Anlage und ihre Lautsprecher in der Abstimmung.

0

Mbk Nitro / Yamaha Aerox ( Roller ) perfekt Abstimmen!

Hallo =) ...

Nun habe ich einige Fragen an die Mechaniker und oder Motor Freaks =)

... Mein Roller ist noch mit einem relativen Standard Tuning ausgestattet. D.h. das ich bisher nur einen Sportauspuff, Variomatik, Kupplung und Keilriemen verbaut habe und halt Optik Tuning vorgenommen hatte.

Auspuff : Yasuni R Vario : Malossi Multivar Kupplung : Malossi Delta Clutch Kupplungsglocke : Malossi Keilriemen : Stage 6 Ansaugst. : Stage 6 (vom einlasssytem) Membranblock : Stage 6 ( vom einlasssystem) Membranblättchen : Malossi

Ich habe im mom keine Ahnung welche Gewichte in der Variomatik sind und auch nicht welche Federn in der Kupplung sind.Auf jeden Fall ist der Roller so abgestimmt das er relativ normal abzieht und nicht zu hoch dreht.

Das abstimmen ist und war für mich eine echte herausforderung die ich bisher nicht in den Griff bekomme.

Der Roller ist komplett entdrosselt und lief bisher trz entdrosslung und der Tuningteile NUR 60-70 km/h aber ich weiß das mit den verbauten Tuningteilen mehr drinne wäre ( 90- 100 km/h) ...

Meine Frage an euch ist , bzw was würdet ihr mir empfehlen (die verbauten teile sollten bestmöglich verbaut bleiben es geht nur ums abstimmen)

  • Welchen Auspuff würdet ihr mir empfehlen ??? (habe gehört das der Yasuni R zuviel Power hat für nen 50ccm ) -Welche Gewichte sollte ich in die Variomatik einsetzen um super abzug und hohe endgeschwindigkeit zu bekommen ???
  • Welche Federn sollte ich in die Kupplung einsetzen ????
  • Welchen Sportluftfilter würdet ihr mir empfehlen und welche Düse ist am besten ?

Da ich am Motor und Gaser nichts ändern will (wegen der mittelklasse rennen ) möchte ich den Gaser und zylinder auf standard halten nur halt Endgeschwindigkeit und Abzug abstimmen

P.s.: Für alle Tuning hater und oder Green Peace Mitglieder :D -> -> -> Der Roller wird für den öffentlichen Straßenverkehr nicht benutz sondern soll für Mittelklasse Rennen an den Start gehen)

Thanx im Vorraus für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?