Abwasser läuft zurück in Waschmaschine!

4 Antworten

Da müßte meiner Meinung nach in den Abwasserschlauch der Waschmaschine ein Rückschlagventil eingebaut werden. Der Druck in der Spülmaschine ist sicher zu hoch, so dass das Abwasser in die Waschmaschine läuft.

Das mindeste ist, den Anschluß für die Waschmaschine so zu drehen, dass er neben oder über dem Anschluß für den Geschirrspüler liegt.

Die Spülmaschine pumpt das Wasser aktiv ab. Wenn nun der Auslass der Waschmaschine irgendwie ungünstig zu dem der Spülmaschine liegt, pumpt die eine das Wasser in den Abfluss der anderen. Da scheint es einen Engpass zu geben. Die Maschinen pumpen sich gegenseitig voll.

Mit dem Antworten geht das aber echt schnell und das zu der späten Zeit ;) Vielen Dank schon mal, vielleicht noch mal kurz etwas zu den Bildern schreiben, danke.

Was möchtest Du wissen?