Abschiedsgeschenk an Mitschüler

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde nicht jedem etwas schenken. ich würde einfach für die ganze klasse kekse, kuchen oder muffins backen. über so was freut sich jeder. es kommt auch besser, als wenn du irgendwas bastelst oder so.

LG

Ja an Muffins hab ich auch schon gedacht:)

0

also für die, mit denen ich mich besser verstehe würde ich mir schon was nettes und persönliches einfallen lassen... wie wärs mit einem bilderrahmen mit einem bild von euch oder gleich einem fotoalbum? oder ne collage oder ein kalender mit fotos oder so ;) für die anderen, mit denen du nicht so viel kontakt gehabt hast, kannst du ja einfach irgendwelche kleinigkeiten (nagellack, schlüsselanhänger) oder süßigkeiten besorgen und einen zettel mit deiner telefonnummer dranheften und dazuschreiben: damit wir in kontakt bleiben :) oder so... hoffe ich konnte dir helfen! :)

oder veranstalte eine abschlussparty bei dir zuhause, das finde ich auch schön :)

0

Back doch ein Kuchen. :)

Abschiedsgeschenk für Gastfamilie

Hallo an alle,

Ich bin zur Zeit in einer Gastfamilie in England (als aupair). Ich werde in ein paar Wochen wieder nach Hause fahren und wollte mir schonmal überlegen was ich als Abschiedsgeschenk kaufen könnte. Wenn ihr also Ideen habt was ich meinen Gasteltern schenken könnte würde ich mich sehr freuen ! Aber ich brauche vor allem eure Vorschläge für das Mädchen um dass ich mich gekümmert habe. Sie ist 4 Jahre alt, doch sie hat schon sehr viele Spielsachen. Ihre Eltern haben es auch nicht gerne wenn sie zu viel hat, deshalb möchte ich ihr gerne was kleines schenken, was sie aber an mich errinern wird. Doch leider fällt mir nichts ein. Es sollte auch nicht zu teuer sein !

Würde mich sehr über eure Tipps freuen ! LG, Emma

PS: Falls euch noch zufällig was für ihre 1 Jährige Schwester einfällt .. super! :)

...zur Frage

Mit Ex-Lehrer Kontakt halten?

Der besagte Lehrer aus meiner letzten Frage hat mir gesagt, dass er jetzt offiziell die Schule verlässt. Kontakt zu halten ist ja nicht verboten. Ich hatte ein längeres Gespräch mit ihm, habe mich aber nicht getraut direkt zu fragen ob wir Kontakt halten können, sondern habe nur so eine Andeutung gemacht von wegen "...aber ich will sie auch gar nicht damit belasten, ich werde sie in ein paar Wochen ja leider nicht mehr sehen" und dann meinte er, dass es schon möglich ist Kontakt zu halten und ich ihm ja schreiben kann. Der Punkt ist nur, dass sich seine Mail-Adresse ja ändern wird und ich keine Ahnung habe wie ich ihm dann schreiben soll. Ich wollte ihm zum Abschied gerne einen kleinen Schutzengel (bin katholisch & er auch) schenken, da ich finde, dass die immer ein total schönes Geschenk sind, wenn man sich eine Weile nicht sieht. Ich habe überlegt ob ich ihm dazu einen Brief schreiben soll und reinschreibe was ich an ihm als Lehrer und als Person schätze und dass ich ihm alles Gute für die Zukunft wünsche. Am Ende könnte ich ja sagen, dass ich mich sehr freuen würde, wenn ich noch Kontakt mit ihm halten könnte, aber ihm die Entscheidung überlassen will und meine E-Mail Adresse und meine Handynummer hinschreiben.

Wie findet ihr das? Oder ist es keine gute Idee ihm keine Nummer zu geben und ich sollte es erstmal bei E-Mail belassen und warten ob er sich meldet?

...zur Frage

Kleines süßes Abschiedsgeschenk :)

Also 2 Freundinnen von mir fahren bald für 3 Wochen nach Amerika und zum 'Abschied' will ich ihnen etwas kleines schenken. Nur ich weiß nicht was. Es wär cool wenn es selbstgemacht ist und wenig bis gar nichts kostet

...zur Frage

Abschiedsgeschenk für meine Klasse

Hi muss Schule wechseln und morgen ist der letzte Schultag ( Bin Bayerin ) und da wollte ich jedem aus meiner Klasse etwas kleines schenken hat jemand idee was ?

...zur Frage

Abschied von der alten Klasse wie?

Hallo liebe Community, also wie oben schon steht weiß ich nicht wie ich mich von meiner alten Klasse verabschieden soll ich habe seit zwei Wochen die Schule gewechselt weil ich von drei Mitschülerinnen gemobbt wurde über Jahre hinweg mal mehr mal weniger aber da ich auf einer Waldorfschule war kenne ich die Klasse schon seit der 1 ( bin jetzt auf ein Gymnasium gewechselt und bin in der 7. klasse). Und ich werde mich morgen von meiner alten Klasse verabschieden wisst ihr was ob ich was zum Essen mitbringen soll oder es ganz sein lassen soll oder ob ich den dreien mal richtig die Meinung sagen soll ich hab echt keine Ahnung was ich machen soll könnt ihr mir helfen ??????

...zur Frage

Abschlussrede so lassen oder ändern?

Liebe Schüler, sehr geehrte Eltern und Verwandte, geehrte Schulleitung,

6 bzw 5 Jahre ist es her, als wir unseren ersten Schultag an der - hatten.Von dort an haben wir viele Erfahrungen gesammelt, in Mitschülern haben wir Freunde gefunden, wir ALLE haben uns weiter entwickelt und den Ernst des Lebens kennengelernt. Natürlich hatten es die Lehrer nicht immer leicht mit uns. Wir haben versucht ihre Grenzen auszutesten und sind dabei öfters mal auf Widerstand gestoßen. Auch die Klassen sind durch gemeinsame Projekte und Ausflüge wie zum Beispiel der Besuch im KU oder die Klassenfahrt immer mehr zusammen gewachsen. Ebenso haben wir in den Jahre viele Baumaßnahmen an unserer Schule mitbekommen, wir haben Lehrer verabschiedet und neue Willkommen geheißen. In der fünften sind wir hier an diese Schule ohne weiter Erwartungen gekommen, ganz im Gegensatz zu unseren Eltern, die natürlich wollten das wir alle mit einem guten Abschluss von dieser Schule gehen.Wurden wir damals gefragt was wir werden möchten, kamen so antworten wie Schauspieler oder Astronaut. Um so älter wir wurden, wurde uns auch bewusst, das wir uns langsam für EINEN Weg in unsere weiter Zukunft entscheiden müssen. Wurden wir nun gefragt was wir werden möchten antworteten wir mit Veranstaltungskauffrau oder Industrimechaniker. Natürlich hat uns die Schule, aber auch unsere Freunde und Familen, versucht uns dabei zu helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, doch letztendlich war das eine Entscheidung die wir ganz alleine und mit vollem Herzen treffen sollten. Ich habe mich gefragt, wie könnte man die letzten Jahre beschreiben bzw. in Worte fassen. Ich denke in den letzten Jahren, hat jeder mal seine Höhen und mal seine tiefen in der Schule erlebt. Grade in den letzten Monaten wurden wir auf Grund der Abschlussprüfung herausgefordert auf eigenen Beinen zu stehen und uns auf uns selbst verlassen zu können. Die meisten von uns haben sich nicht nur auf schulischer Ebene weiter entwickelt. Wir haben unserer Person ein eigenes Gesicht verliehn indem wir unsere Stärken und Schwächen sowie unsere Interessen und Begabungen kennen lernten und uns daraus eine eigene Persönlickeit aufgebauten. Desweitern habe ich darüber nachgedacht, was der Abschluss eigentlich genau für uns heißen wird. Es wird heißen, dass viele getrennte Wege gehen werden. Mansche werden eine Lehre beginnen, der Rest wird wahrscheinlich eine weiterführende Schule besuchen. Viele werden sich aus den Augen verlieren, doch egal wer, was machen wird, ich bin mir sicher, das jeder seinen Weg gehen wird und für diesen Weg wünsche ich jedem einzelnen hier viel Glück und hoffe das ihm all das gelingt, was er sich vor genommen hat. Aber nicht nur wir werden die - verlassen. Mit uns werden 8 Lehrer gehen.auch Ihnen wünsche wir natürlich viel Glück für ihren weiteren Lebensweg und bedanken uns für die letzten Jahre, die sie an unserer Schule, vielleicht auch uns unterrichtet haben.

Dann noch Danksagungen :)) Danke im vorfeld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?