Abmeldung Fahrzeug bei Verkauf?

4 Antworten

Ist das ein <50ccm Roller? Dann schraub das alte Kennzeichen ab und wenn du ein Abo hast, dann k√ľndigst du das bei der Versicherung ūüėĀ

Salue

Übergebe nie ein zugelassenes Fahrzeug. Melde ihn vorher ab. Es ist des Käufers Entscheid, ob er ihn aufladen will oder mit einem Händlerschild nach Hause fahren kann.

Man kann es so machen: Gegen eine Anzahlung händigst Du dem Käufer die Fahrzeugpapiere aus. So kann er ihn auf sich zulassen und ihn dann bei Dir, unter Bezahlung des Restbetrages, mit seiner Zulassung nach Hause fahren.

Tellensohn

Niemals ein zugelassenes Fahrzeug verkaufen. In jedem Fall abmelden. Er kann das Fahrzeug dann ja mit einem Kurzzeitkennzeichen nach Hause fahren.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja du solltest es vor dem Verkauf abmelden!