Abkürzung von because?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In der akzeptierten Normsprache gibt es keine Abkürzung für "because". In der Umgangssprache sagt man schon mal "'cause" für "because". - Geschrieben wird so etwas aber nur in der Sprache des Pop und wenn man Umgangssprache schriftlich darstellt.

cause alleine ist natürlich falsch. wenn du nämlich das BE weglässt muss stattdessen ein APOSTROPH her. also 'cause. So ist es jedenfalls immernoch sachlich korrekt. das CUZ oder auch nur CZ darfst du in Arbeiten oä nciht benutzen weil es umgangsspreachlich ist wie im deutschen wörter wie nich(ohne t) oder eig. und sowas. das würde man in einer deutscharbeit ja auch nicht so schreiben.

Also ich kenne die abkürzung cause. Du hast Recht, hört sich komisch an, aber die gibt es wirklich(meistens aber 'cause geschrieben) Eine andere Art ist auch cuz. Kommt in vielen Liedern so vor :-D

Auf KEINEN Fall in einem Aufsatz "cuz" oder "coz" oder "cause" schreiben!

"Cuz" und "coz" sind Ghettosprache - davon unbedingt die Finger lassen. Im "richtigen" Leben schreibt man "because" aus. "'Cause" ist zwar umgangssprachlich denkbar, aber nicht wirklich gehobenes Englisch und hat im Schriftlichen nichts verloren.

cuz ist die abkürzung stimmt.

Dankeschön <3

0

cuz schreibt man im richtigen englisch nicht, ich würde 'cause schreiben, also mit apostroph ;)

jap das stimmt!

0

Es gibt aber cuz :)

0
@Malwina

Dis ist keine Normsprache. Man blamiert sich nur,wenn man "cuz" oder "coz" schreibt, das ist Unterschichten-Englisch.

0
@Malwina

@Malwina: Wenn schon dict.cc, dann wenigstens richtig hinschauen! Was steht nämlich direkt daneben: "[sl.]"

Es ist wirklich kein "richtiges" Wort, sondern eine Verkürzung und Verballhornung von because, einfach der Aussprache mancher Leute lautlich nachempfunden.

0
@Bswss

What Bswss said. "Cuz" und "coz" sind Ghettosprache. Im "richtigen" Leben schreibt man "because" aus. "'Cause" ist zwar umgangssprachlich denkbar, aber nicht wirklich gehobenes Englisch und hat im Schriftlichen nichts verloren.

0

Firanda hats passend gesagt....aber der/die andere mit dem cuz nicht^^

Aber cause bedeutet verursachen,also scheidet es aus!

0
@Malwina

Nun klammer Dich doch nicht so ans "verursachen". "Cause" hat viele verschiedene Bedeutungen, etwa nämlich/denn, begründen, provozieren, Anlass, Fall/Rechtssache, Anliegen etc.

Nur, weil ein Wort eine Bedeutung hat, schließt das nicht aus, dass das Wort auch andere Bedeutungen haben kann. Viele Wörter sind vielfach belegt. Das Wörtchen "as" hat beispielsweise zig Bedeutungen. Auch im Deutschen kennen wir übrigens massenhaft Wörter mit unterschiedlichen Bedeutungen - auch "Teekesselchen" genannt. Denk nur mal an "Krone" (= Adels-Kopfbedeckung, Baumspitze, Zahnkrone, Währung) oder an "Tafel" (= gedeckter Tisch, mit Kreide beschriftete Schreibunterlage, Schokoladeneinheit, Armenspeisung, ...), um nur zwei Substantivbeispiele zu nennen. Oder denk mal bei den Verben an Beispiele wie "passieren" (= fein pressen, geschehen, ...), "laufen" (= sich schnell bewegen, Schnupfen haben ("Nase läuft"), in Betrieb sein ("Waschmaschine läuft"), ...)

0

Was möchtest Du wissen?