Abgestorbene zecke oder Pickel?

3 Antworten

das kann schon nen Splitter gewesen sein der rauseitert, wie ein Pickel.

könnte auch sein das ne Zecke gestorben ist, oder abgekratzt wurde und nur noch der Mund drinnen war und es deswegen rausgeitert ist.

Kurz um, es könnte vieles sein, wenn es ihr nicht weh tut und gut verheilt brauchst du dir da keine Gedanken machen. Wenn es entzündet, also die Stelle rot wird, nässt oder noch mehr Eiter rauskommt, dann solltet ihr aber zum Tierarzt gehen.

Hättest Du das ganze mit einer Lupe ansehen können? Dann hättest Du die eventuelle Zecke vielleicht besser erkannt? Ich bin weder Tierärztin noch kann ich Ferndiagnosen stellen. Am besten ist es immer, einen Fachmann zu befragen, der Deine Katze direkt sieht! ;-)

Freigänger verletzen sich öfters im Kampf oder durch die Büsche stromern. Ich würde mir keine Gedanken machen, einfach die nächsten Tage beobachten

Mitesser,Pickel,Eiter

Hallo, ich habe Mitesser und Eiterpickel ausgedrückt, und jetzt ist es ne Rote Stelle die aussieht wie ein normaler Pickel, und das is blöd... Was kann ich machen das die rote Stelle verschwindet?

...zur Frage

Meinem Hund beim Zecke ziehen Haare mit rausgezupft?

Hallo zusammen,habe gerade meinem Hund mit Müh' und Not eine Zecke entfernt. Normalerweise krieg ich das immer sauber hin, aber diesmal war die echt hartnäckig. Deshalb sind beim Ziehen der Zecke haare mit rausgezupft worden. Er war auch erst beim Friseur, deshalb sieht man da schon ne kleine kahle Stelle im Fell.Meine Frage: Wächst die Stelle wieder zu oder bleibt diese kahl wie bei Narben z.B. Danke schon mal !

...zur Frage

Was muss man beachten bzw. tun wenn ein Zeckenbiss nach dem Entfernen der Zecke geschwollen ist?

Hallo! Ich hatte gerade eine Zecke zwischen meinen Fingern entdeckt und diese auch direkt erfolgreich entfernt also kein Kopf oder sowas ist stecken geblieben. Sie War auch noch sehr klein und hat sich mit nichts vollgesaugt. Doch da ist jetzt bzw. War auch schon als die Zecke drin War so eine geschwollene stelle. Die ist nicht sonderlich groß. So wie ein Pickel oder ein Mückenstich halt. Habe es bereits desinfiziert aber muss ich da noch was beachten oder was soll ich jetzt tun? Unten ist noch ein Bild vom ganzen.

...zur Frage

Pickel zwischen den Augenbrauen und Mitesser?

Hallo liebe Community :) ich bin 13 und weiblich. also ich stelle euch jetzt mal 2 fragen...

  1. Ich habe schon SEHR SEHR LANGE Pickel zwischen den Augenbrauen. Es sind keine eitrigen Pickel sondern eher harte. Was kann ich dagegen tun?

  2. Ich habe auf der nasenspitze ziemlich viele (schwarze) Mitesser. Aber ein Mitesser, der etwas höher ist als die andern (also alle mitesser sind ziemlich auf der nasenspitze, nur der eine mitesser ist etwas höher) tut weh und drumherum ist es sehr rot und da ist wie so ne kleine beule. Also eine kleine beule mit einem schwarzen mitesser mittendrin, der sehr weh tut. Was kann ich gegen die Mitesser tun? Was soll ich mit dem Mitesser auf der Beule tun?

Alle meine fragen nochmal:

Pickel:

  1. Was kann ich gegen die Pickel zwischen den Augenbrauen tun?
  2. Ist das normal in der Pubertät und wann verschwinden die wieder?
  3. Was ist die Ursache für die Pickel zwischen den Augenbrauen?

Mitesser:

  1. Was kann ich gegen meine Mitesser tun?
  2. Was kann ich gegen den Mitesser auf der Beule tun?
  3. Was ist die Ursache für die Mitesser/ für die "Mitesserbeule"?
...zur Frage

Mitesser und Pickel mit über 30, wer noch?

Hallo bin über 30 und habe immernoch Hauptprobleme mit Pickel, Mitesser und wohl auch Rosacea. Wenn ich Mitesser ausgedrückt habe sind die Poren anscheinend bald wieder voller Mitesser. Ich finde immerwieder welche, oft an gleicher Stelle oder fast an gleicher Stelle und viele andere Stellen. Hat Jemand dasselbe Problem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?