Abgelaufene Tomatensoße gegessen, was tun?

9 Antworten

Solange da kein Schimmel war ist alles gut, da musst du dir keine sorgen machen. Ich schmeiße meine Lebensmittel ja auch nicht einfach so weg nur weil sie ein paar tage im Kühlschrank standen. Eben nur wenn sie schlecht sind.

Und? Wie du selber schreibst: es war kein Schimmel zu sehen, die Soße hat normal geschmeckt und vermutlich auch normal gerochen und es geht dir gut. Was also sollte jetzt noch passieren?

Keine panik Das wäre erst in zukunft abgelaufen und so schnell verdirbt nich mal schnell was im kühlschrank! udn du wirst das wohl ekien 2 wochen im kühlschrank offengehabt habendan wäre das schelcht gewesen ein paar tagen selbst offen ist in ordnung!

Kick für Tomatensoße

Hallo,

ich mache schon jahrelang die selbe Tomatensoße, aber irgendwie fehlt mir der besondere Kick, weswegen ich hoffe, dass ihr mir vielleicht helfen könnt, was ich ändern kann. Wenn ich in einem Restaurant Nudeln mit Tomatensoße, schmeckt diese immer viel besser. Es ist immer so ein besonderer Geschmack, den ich einfach nicht in meine Soße bekomme. Ich möchte aber auch nicht noch irgendetwas künstliches dazu geben. Ich kann ja mal beschreiben wie ich meine Soße immer mache.

Also, ich brate Zwiebeln an, gebe Tomaten aus der Dose dazu, Salz, Pfeffer, Oregano und alles pürieren.

Was kann ich noch verbessern? Im Grunde schmeckt sie sehr gut, aber wie gesagt, hätte ich gerne noch irgendetwas, was die Soße besonders macht...

Ich hoffe ein paar können mir helfen

Danke im Voraus celi19

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?