ab wie viel jahren sollte man highheels tragen?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sollen ist der falsche ausdruck^^ also ich bin 15 und habe mehr hohe schuhe als flache, allerdings trage ich nie mehr als die hälfte der woche schuhe mit absatz. wenn ich lange schule habe trage ich flache. meine ersten schuhe mit absatz hab ich mit 13gekriegt und das ist nicht schlimm, solange es keine knallroten high heels sind und solange man sie nicht täglich trägt. als high heels gelten nur schuhe, wo der absatz über 10cm hoch ist. von denen habe ich nur 1paar und die trage ich NIE in der schule, nur wenn ich mal essen gehe (sonntags mit familie) oder wenn ich mit meinermum ins kino gehe (dann fahren wir mit dem auto und man muss nicht zum bus laufen) ansonsten trage ich in der schule z.B. stiefeletten mit absatz, der absatz ist nie extrem dünn und die schuhe sind bequem. also solange man es nicht übertreibt ist es nicht schlimm schon mit 12 schuhe zu haben die einen kleinen absatz haben... ich ahbe mit 12 auch schon high heels geliebt, aber richtige high heels sind in dem alter eben zu früh... ich kann dir nur raten, wenn du dir schon schuhe mit absatz kaufst, welche zu kaufen die eine gute qualität haben, in denen aus C&A usw. bekommt man die füße viel schneller weh als in den (leider auch teureren) aus richtigen schuhläden...

Gesundheitlich betrachtet am besten gar nicht, aber frühestens wenn Du ausgewachsen bist (ca. 18 - 20 Jahre). Rein ästhetisch betrachtet wenn Du wie eine richtige Frau aussiehst, also in der Regel ab ca. 16. Aber möglichst nur zu besonderen Anlässen und nicht zu lange, sonst machst Du Dir Deine Gelenke kaputt. Trotzdem: High-Heels sind einfach schön.

98% der Menschen kommen mit gesunden Füßen zur Welt, nur 40 % der Menschen haben, wenn sie erwachsen sind, noch gesunde Füße. 40% davon haben schon eine OP hinter sich, weil sie so starke Fußschäden hatten. Wenn deine Füße dich noch lange schmerzfrei durchs Leben tragen sollen, dann solltest du auf High Heels in deinem Alter verzichten. Zudem sind deine Knochen nicht ganz ausgewachsen und auch noch sehr weich (das sind sie erst mit 16-18 Jahren), also lassen sie sich auch leich deformieren. Durch Deformationen verändert sich auch die gesamte Körperstatik, Folgen sind Beschwerden in Füße, Knie, Hüfte und Wirbelsäule. Nur mal so zum Nachdenken! ;-)

also ich würde high heels erst ab 15 tragen.... ich bin 13 und trage (meisten)eh flache schuhe... aber zu bestimmten anlässen...z.B.party oder urlaub ziehe ich auch etwas ,,höhere hacken" an (5-8cm)...doch high heels finde ich dann doch ein bisschen to much ;)

Nicht zu früh. Und vor allem solltest Du sie nicht ständig tragen. Ich kenne jemanden die hat Ihr Leben lang immer Hoch hackige Schuhe getragen und die kann jetzt nicht mehr in flachen Suhen laufen, weil die "Bänder" sich angepasst haben. Sie bekommt sofort Schmerzen..

Was möchtest Du wissen?