Ab wann darf man Kaninchenbabys anfassen

4 Antworten

Hallo ,

Du solltest sie nur anfassen wenn die Mutter dir das auch erlaubt also nicht knurrt oder beißt . Ich hatte auch schon mal Babykaninchen zu Hause und ich habe sie nach 6 Wochen erst angefasst. Darum warte bitte noch ein bisschen. ☺😊

Also ich habe meine damals erst angefasst, als sie alleine im Stall rumgehoppelt sind und nicht mehr von ihrer Mutter beschützt wurden. Früher würde ich mich das nicht trauen, aber kommt natürlich auch ganz auf die Hasenmutter an, wie die reagiert.

46

Und wie hast du dann tote Jungtiere entfernt und kontrolliert, dass die Jungtiere mit Milch versorgt wurden? Kontrollieren sollte man die kleinen vom ersten Tag an.

2

Wenn ich richtg "gerechnet" habe sind die kleinen jetzt 5 Tage alt?!

Da schonmal auf jeden Fall noch nicht!

Solange du mit Anfassen "streicheln" meinst. Kontrollieren ob der Bauch schön prall ist darfst du natürlich! (das kannst du aber alles bei dem Link, den ostereierhase dir unter deine andere Frage gepostet hat nachlesen! nämlich hier: http://www.sweetrabbits.de/nachwuchs.html)

Ich würde die Tiere generell erst anfassen (zumindest das, wo ich denke das du es meinst), wenn sie auf dich zukommen. Das wird in ca. 3 Wochen vielleicht der Fall sein.

Kaninchenbabys ihr nest umsiedeln/ umplazieren vom kleiderschrank in den käfig zur Kaninchenmama, wann darf man das tun?

hallo benötige jemand der sich auskennt mit Kaninchenaufzucht seinen Rat!!!

also schätze habe vor ca 9 tagen (gehe ich mal von aus da die kaninchenbabys schon ab heute die augen langsam öffnen und und komplettes fell haben) hat meine häsin ihre 2 kaninchenbabys geboren und das in meinen kleiderschrank statt in ihren käfig (eins war leider tot). die babys liegen durch zufall unter einer daunendecke die im schrank unten reingelegt war. die mutter säugt sie wohl auch sonst wären sie wohl verhungert wo ich auch erst angst hatte das sie ersticken auch unter der dicken decke aber nein es geht ihnen prima. ich habe sie heute das erste mal gewogen vorsichtig und aus dem schrank genommen ganz auf einem handtuch. beide sind wohl auf und haben sich zügig entwickelt die letzten tage (ich sehe täglich vorsichtig unter die daunen decke) . nun meine frage ...kann ich die babys bereits jetzt da sie ja sogar schon die augen öffnen zu der mutter in den käfig umplazieren oder wann wäre ein ungefährlicher augenblick ( habe angst das sie unterkühlen da sie ja immer unter der daunendecke liegn oder die mutter sie nicht mehr annimmt nach der umplazierung) . was muss ich beachten wenn ich sie umplaziere und wie gesagt WANN darf ich es ohne gefähr? p.s. die mutter hat dauerfreigang kann wann sie will in ihren käfig und hinaus-

BITTE um RAT :)

Danke vorab liebe grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?