Ab wann darf ich bauchnabelpiercing wechseln

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hab heute in der statd so ein tollen gesehen

Wegen sowas mussten sich schon viele direkt wieder von ihrem Piercing verabschieden, weil sie's nicht abwarten konnten. Ist ja verständlich, aber dräng mal das Kind in dir zurück mit seinem 'Habenwollen' und sei vernünftig. Fürs Piercing bist du schließlich auch alt genug, dann kann man das von dir erwarten. 8 -12 Wochen solltest du mindestens warten.

Butterfly234 23.04.2012, 09:48

Ja ich habe es ja nicht gekauft !! Aber ich wollte halt wissen wie lange man den warten muss !!!

0

Ich kenn als Richtwert 4 Wochen, da das erste Piercing, das Dir eingesetzt wurde, ein medizinisches ist.

NiloracHolle 23.04.2012, 09:39

das hat überhaupt nichts damit zu tun ob das medizinisch ist oder nicht. der stichkanal muss verheilt sein!

0
Corinna07399 28.08.2013, 23:35

Das ist schwachsinn,man MUSS warten bis es abgeheilt ist,was nicht in unter 3 monaten sein kann.Heilung dauert 3monate -1jahr

0

90 TAGE!!! auf keinen fall vorher raus machen. auch wenns es vielleicht nicht mehr weh tut, aber der stichkanal ist noch frisch und noch nicht verheilt´. grob sagt man immer circa 90 tage sollte das drin behalten werden. selbst 4 wochen sind viel zu früh.

kannst es ja ausprobieren, ich würde es nicht machen, das tut schweine weh wenn du das ding nicht mehr rein bekommst...

Sowas sollte Dir Dein Piercer beantworten können...

Was möchtest Du wissen?