A Nightmare on Elm Street - Welcher ist der Beste?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde Teil 1 und Teil 3 am besten. Teil 1 ist einfach wirklich legendär und Teil 3 mit der Nervenheilanstalt fand ich von der Atmosphäre her wirklich großartig. Das Remake hingegen fang ich einfach blöd. Freddy kommt überhaupt nicht mehr furchteinflößend rüber - eher dämlich und austauschbar - und die ganze Geschichte hat mir auch nicht sonderlich gefallen.

1 und 3 gefallen mir sehr! Ok, ich gib zu, hab den zweiten Teil gar nicht gesehen ;-)

ganz ehrlich ? Ich find den 2010er am Besten! Die anderen sind mir einfach zu alt und auch wenn der neue Teil seine Schwächen hat, so ist er dennoch mein Liebster.

Gibt aber bessere Horrorfilme finde ich.

das würde wieder zu der aussage passen: "der jugend musst du nur was in neuer hochglanz-optik vorlegen und gut ist...". Ich fand den eher schlecht remaket.

0

 Der 1. der 2. und der 3. sind noch ganz gut. Die anderen nicht wirklich. Den von 2010 fand ich nicht so gut.

Äh, welchen Ratschlag suchst Du ? Für Umfragen und Diskussionen gibts das Forum. Abgesehen davon: der erste Teil mit der für mich legendären Bettszene und der Teil, in dem seine Herkunft beleuchtet wurde (glaube Teil 3). Der Rest war naja. Und das Remake war eher der übliche Hochglanz-Teenie-Mist.

Was möchtest Du wissen?