75 fps vs 140 fps?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Naja ich hatte ca. 1,5 Jahre lang einen 60Hz Monitor und bin dann auf 144Hz umgestiegen. Der Unterschied ist meiner Meinung nach unglaublich ich weiß nicht ob das bei jedem so ist aber ich merke FPS Schwankungen sehr stark und alles unter 100 fps kommt mir sehr ruckelig vor. Ich habe letzens auf einem Laptop mit 60Hz Bildschirm und 60fps gespielt und ich habe ernsthaft Kopfschmerzen bekommen xD. Und mit 140fps braucht man nicht unbedingt einen 140Hz Monitor, denn mehr fps lassen das Spiel immer etwas direkter auf deine "Eingaben" (z.B. Mausbewegung) reagieren denn dein Monitor gibt die Bilder in einer eigenen Frequenz ab, die nicht unbedingt Parallel zu der Bildfrequenz deiner Grafikkarte ist. Ich versuche das mal zu verbildlichen:

Monitorfrequenz: |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |

Grafikkartenf.    :  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |  |

Die Frequenz ist ja nicht genau Parralel und der Monitor muss dann ein Bild wählen das deine Grafikkarte schon vor ein paar ms produziert hat wodurch eine Verzögerung entsteht. Wenn du jetzt 120fps hast ist die Grafikkartenfrequenz doppelt so hoch und der Monitor kann ein "aktuelleres" Bild wählen wodurch die Verzögerung kleiner wird. 

 Ich hoffe das war verständlich, und ich habe geholfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HDBFOREDM 01.08.2016, 12:20

danke schön. ich entscheide mich für 140 fps/hz monitor. mein PC wird das schon leisten.

0

Du beantwortest dir die Frage teils doch schon selbst... Wenn dein Monitor keine 140Hz hat, dann sind 140 FPS unnötig. So einfach ist das. Wenn dein Monitor nur 60Hz hat, dann kann er nicht mehr als 60 FPS anzeigen. 

Wie sehr man den Unterschied sieht, kommt auf das Spiel an. In Spielen mit besonders schnellen Bewegungsabläufen kann man schon einen Unterschied sehen. In CSGO zum Beispiel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Brauchen" tust du 140FPS nicht.

Ein 60Hz Monitor leistet genug um dir ein flüssiges Spielerlebnis zu bescheeren.

140Hz Monitore strahlen richtig in 0815 Situationen. So etwas wie im Browser nach unten Scrollen oder ein Fenster verschieben profitiert einfach sehr von der höheren Blidrate und es erscheint dadurch DEUTLICH flüssiger und angenehmer.

Das selbe gilt zu einem bestimmten grad in Spielen.

So wird die Kamera in der Egoperspektieve hin und her schwenken sehr viel "smoother" durch die hohe Bildrate.

Manche meinen das 140Hz von Vorteil in Egoshootern ist, da es in diesen Spielen sehr viel um Reaktionszeit geht und dabei jeder Frame den du den Gegner eher siehst zählt.

Dem kann ich nicht unbedingt zustimmen, aber ich bin auch schlecht in Egoshootern.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du es unbedingt? Nein.
Merkt man es? Ja, definitiv. Alle Bewegungen wirken auf 144hz flüssiger als mit 60. Dafür muss der PC aber natürlich schnell genug sein, um die 144 Bilder pro Sekunde zu schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sieht den Unterschied schon bei einem 140hz Bildschirm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also zuerst, ich besitze einen 60HZ Monitor und bin trotzdem in der Lage bis zu 200 FPS zu "empfangen" (^^).

Wirklich wahrnehmen tust Du das allerdings nicht. Dazu ist uner Auge nicht in der Lage. Allerdings ist das natürlich schön flüssig. Ich betrachte eine Hohe fps Zahl gerne als Puffer. Bei manchen stellen habe ich zum Beispiel 200 fps und dann kommt eine Sequenz wo diese runter auf 160 gehen. Würde ich weniger fps haben würde dieser Abstieg in rucklern enden.

Willkommen bei der PC Masterrace :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HDBFOREDM 01.08.2016, 12:19

vielen Dank. Ich bin gewechselt zum PC weil ich satt hatte wie laut und heiss meine ps4 wurde, sogar Gaming Notebooks sind da besser. Und von den FPS reden wir erst mal gar nicht

1

Nein, einen Unterschied wirst du nicht mehr erkennen können. Die 140 FPS ziehen mehr Ressourcen, das ist alles, was du merken wirst. Mit 75 FPS bist du gut bedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest dir das mal live anschauen und dann entscheiden ob du einen Unterschied siehst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dermitdemhund23 31.07.2016, 20:17

Das Video selbst hat doch nur 60 FPS, daher kann man da den Unterschied nicht sehen xD

0

Was möchtest Du wissen?