was sind "6er" und "10er" im Fußball?

7 Antworten

Früher ordnete man jeder dieser Nummern auf dem Trikot eine feste Spielerposition zu - nicht automatisch einen bestimmten Spieler. Wahrscheinlich wurden als erstes bei einem Fußballspiel in England Rückennummern verwendet. Das war 1928 oder 1933 - da gibt es unterschiedliche Angaben. Fußball entwickelte sich genau in dieser Zeit zum Massenphänomen. Man wollte es den neuen Fans erleichtern, die Taktik des Spiels zu erkennen. Über die ersten Fußballspiele mit Rückennummern ist nicht viel bekannt. Erst für 1939 ist für internationale Spiele eine Aufstellung überliefert:

  • 1. Torwart
  • 2 und 3: Verteidiger
  • 4 und 6: Außenläufer (Stellt im Zweikampf den Spielmacher (Nr. 10).)
  • 5: Mittelläufer
  • 7: Rechtsaußen
  • 8: Halbrechter
  • 9: Mittelstürmer
  • 10: Halblinker
  • 11: Linksaußen

Das könnte man als Ur-Aufstellung betrachten. Seitdem hat sich viel verändert. In den 1970er Jahren gab es Länder, die die Rückennummer in Reihenfolge des Alphabets bei den Namen der Spieler vergeben haben. In Deutschland sollen die Mannschaften fortlaufend durchnummeriert werden. Dabei soll die höchste Zahl 40 sein. Mittlerweile ranken sich auch viele Mythen um die Trikotnummern. Da gibt es bestimmte Zahlen, die zum Andenken an Spieler von den Vereinen nicht mehr vergeben werden oder manche Fußballer, die ihre persönliche Glücksnummer unbedingt von Verein zu Verein mitnehmen möchten.

6er ist der Zentral Defensive Mittelfeld Spieler

Zehner ist der Stürmer, das hat damit zu tun, dass die Positionen oft die Rückennummern bekamen

Dier 6er position ist direkt hinter der Abwehr:der 10er ist der SChaltmann in zentralen Mittelfeld über ihn läuft alles.

Kann, muss nicht..  Viele 6er sind heute auch 10er..  Siehe kroos..  Die aus dem defensiven (teils aus der Abwehr sogar siehe hummels bei bvb oder boateng bei den Bayern) Mittelfeld heraus das Spiel öffnen... Also je nach dem wie man taktisch Spielt werden die "6er;10er" eingesetzt.

0

Wie kann ich meinen trainer fragen, ob ich die Position wechseln kann?

Hallo liebe Community

Ich spiele aktuell als 6er in meiner Mannschaft, jedoch gefällt es mir dort nicht wirklich ich habe dieses jahr angefangen und bin schon Stammspieler und möchte gerne als 10er spielen, da ich diese position eigendlich auch immer im Schulsport spiele

mein Trainer hat mich als 6er hingestellt, weil ich gut im Zweikampf bin (180cm groß , 78 kg 14 Jahre alt) doch meine Ausdauer ist nicht die beste wir haben zwar 2 10er aber die sind nicht gerade die tollsten.

jetzt wollte ich fragen wie ich ihn fragen kann und ob er mich mitten in der Saison umstellt

...zur Frage

Welche Positionen werden beim Fußball als 6er und 10er Position bezeichnet?

Also ich check ned ganz welche Positionen beim Fußball als 6er und 10er bezeichnet werden.Kann mir des jemand erkllären und vll. auch als Beispiel bei den bayern erklären.also wer spielt bei denen auf der6er wer auf dem 10 er ^^ Ja ich weiß doofe frage aber ^^

...zur Frage

Wie kann man seine eigene aufstellung machen mit spieler frei bewegen mit den positionen also die position ändern wie man es will?

...zur Frage

Eine sehr gute Top Eleven Aufstellung und Taktik

Moin Leute !! Ich brauch schnell ne Aufstellung (+Taktik) Ich hab 1 ML 5* . 1 MR 5* . 2 MC 5* . 2 DC 5* . 1 DL 5 * . 1 DR 5* und 2 ST 5* ... ich hab grad 4-4-2 Aufstellung und wollte Fragen ob ihr mir für die Aufstellung 4-4-2 Ne gute Taktik und Spieler Ausrichtung . Fur meine Mannschaft ?

...zur Frage

beste taktik bei fifa gegen 4-3-3

ich zogge oft mit meinem freund fifa 09/10 (beide). Er nimmt IMMER die ausellung 4-3-3. Wir sind beide bei fifa ungefähr gleich gut, ich möchte aber eine höhere gewinchance, gibt es eine aufstellung die besonders gg diese 4-3-3 aufstellung wirksam ist???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?