Tipps und Tricks für einen 6er beim Fußball?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn der Trainer Dich auf verschiedenen Positionen je nach Spiel einsetzt, ist das doch ein Zeichen, dass Du für ihn ein Allround-Talent bist ! Das ist gut !! Erinnerungen an Stefan Reuter werden wach. Der wurde sogar im Nationalteam auf verschiedenen Positionen eingesetzt.

Du sagst Du spielst gut Pässe, hast einen guten Schuss und zusätzlich auch gute Übersicht. Was willst Du noch mehr ?! Das ist einfach nur traumhaft !

Warum großartig mit dem Trainer reden ? Arbeite an Dir selbst weiter. Vielleicht noch an starker Beidfüßigkeit und an der Kondition ? Dann würde Deine Variationsbreite noch zusätzlich wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HEIDENER
02.11.2016, 18:05

Mir wurde auch schon total oft gesagt das ich ein richtig guter Allrounder bin. Aber mir wird immer gesagt ich muss mehr laufen(🙄😒)... mach ich nicht so gerne. Außerdem hab ich ziemlich oft Angst ins 1 gegen 1 offensiv da ich immer Angst habe den Ball zu verlieren und dann hinten einen rein zu kriegen... irgendwelche Tipps?

Danke

1

Deine genannten Stärken passen ja eigentlich sehr gut zu einem 6er, du kannst natürlich dem Coach sagen, dass du am liebsten da spielen würdest und dann siehst du ja was er sagt. 

Positionspiel ist noch sehr wichtig und Defensive Zweikämpfe/Räume zu machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?