5. Kernfach lieber Geschichte Gemeinschaftskunde oder doch Sport mit dem Wunsch Grundschullehrerin zu werden und was ist leichter?

1 Antwort

Hallo und guten Abend,

das kommt drauf an, was ihr für Sportarten belegt und wie du vorher in Sport warst. Sicherlich werden die meisten die zwischen der Entscheidung stehen Sport wählen, da man hier wenig lernen muss (Achtung Sporttheorie!)

Ansonsten ist Geschichte wissenschaftlicher als in sekI, aber wenn du dir Ereignisse gut einprägen kannst, ist das für dich auch kein Problem.

Gemeinschaftskunde würde ich nicht nehmen, da das mich nicht interresiert und du in den anderen Fächern mehr Allgemeinschulung bekommst.

Für Fragen und Bemerkungen stehe ich jederzeit bereit!

Kursstufe 4-stündige Kurswahl (Erdkunde, Geschichte, Biologie)

Hallo Leute, ich bin derzeit in der 10. Klasse eines Gymnasiums und muss diese Woche meine Kurse wählen für die nächsten zwei Jahre. Ich hatte jetzt genug Zeit und dachte ohne Zweifel dass ich Geschichte 4-stündig machen will, naja jetzt überleg ich mir aber ob ich Biologie machen soll da das mich echt interessiert und es Spaß macht aber andereseits schreiben viele Schüler Unterkurse in Bio obwohl sie viel lernen usw. Erdkunde bin ich dieses Jahr nicht so gut und kenn mich auch nicht gut darin aus aber ich denke man kann es gut lernen, und Geschichte muss man sehr viel machen aber da ich in Deutsch nicht sehr gut bin und niht gut interpretieren kann und so weiß ich nicht ob das die gute entscheidung ist. andere fächer kommen nicht in frage, gemeinschaftskunde wird nicht stattfinden.

kann mir jemand rat geben? ich weiß echt nicht mehr weiter

...zur Frage

Soll ich Naturwissenschaft vierstündig wählen?

Hallo Leute Ich muss morgen meine Fächer für die Kursstufe wählen und bin mir bei den Naturwissenschaften unsicher. Habt ihr Erfahrungen mit den jeweiligen Fächern? :) Ich steh in allen drei Fächer momentan auf 2 und gehe auf ein Gymnasium in Baden Württemberg :) Danke im Vorfeld:)

...zur Frage

Abitur welches 4-stündige Fach?

Hallo,

Ich muss bald meine Fächer für die Kursstufe wählen und habe da 5 vierstündige Fächer. 4 davon stehen schon fest, beim letzten schwanke ich zwischen Wirtschaft, Gemeinschaftskunde und Musik. Allerdings tendiere ich eher zu Wirtschaft oder Gemeinschaftskunde, weil ich gehört habe, dass Musik sehr anspruchsvoll ist (ich spiele Klavier und kenne mich auch ein bisschen mit Musik aus, aber bin mir unsicher ob das für den 4-stündigen Kurs reicht). Also meine Frage: Habt ihr Erfahrungen mit einem der Fächer als 4-stündigen Kurs? Was würdet ihr mir raten?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?