40 Millionen Dollar Jahresgehalt?

11 Antworten

Viel ist relativ, besonders wenn wir vom Bruttoeinkommen und der höchsten Steuerklasse sprechen und bedenken, dass dort finanzielle Aufwendungen anfallen, die normale Menschen gar nicht haben, wie der vertraglich geregelte Anteil des Personalmanagers am Einkommen, um nur ein Beispiel zu nennen

Bei einer ganzen Menge Spielern bleiben nach kurzer Zeit schon nur noch traurige Geschichten und ein Berg an Schulden übrig. Auch großen Namen, Pro Bowler und Hall of Famer trifft es immer wieder. Das liegt nicht daran, dass sie zu wenig bekämen, sondern an ihrem Lebensstil, der Mentalität und auch der vorherrschenden Naivität in jungen Jahren.

Wenn wir die paar wenigen Superstars der Liga ausklammern, liegt das Durchnittsgehalt der Spieler bei etwa 860.000$ Brutto und die durchschnittliche Karrieredauer beträgt nicht mal 4 Jahre.

Etwa 80% aller Spieler sind spätestens 3 Jahre nach Karriereende pleite/überschuldet. Manche schaffen das sogar schon in ihrer aktiven Zeit.

Man muss aber differenzieren zwischen "garantiert" und "nicht garantiert". Und ja, es ist viel Geld, aber es ist auch ein großes Geschäft.

Sagen wirs so: Viel ist relativ.

Die Männer arbeiten in dieser Branche auf schwere Verletzungen zu und verfrühtes Dasein als Pflegefall, da das Gehirn häufig in Mitleidenschaft gezogen wird. Und was nützt einem all das Geld, wenn man sabbernd im Liegestuhl hängt?

Solange hat fast keiner von denen dieses Geld. Die Bruttobeträge bekommen sie sowieso nie in die Finger.

Die hauen das Netto hemmungslos auf den Kopf - viele lassen sich auch von windigen Beratern, Familie und "Freunden" abziehen oder entwickeln selbst richtig dumme Geschäftsideen.

Die aller meisten sind lange vor dem Alter und Siechtum pleite und haben die Kursangebote der NFL zur Finanzanlage, Alters-und Krankenvorsorge nie angenommen.

0

Ja finde ich viel aber auch mit Werbung, Klamotten und das ganze

Für das, was man macht, ist das extrem wenig

was meinst du?

0
@Laker916s

Durch diese Ausübung hat man keine Privatsphäre mehr

Hohes Risiko bleibende Schäden zu bekommen

Und du musst auch beachten, dass man diesen Job nur ein paar Jahrzehnte machen kann und das Geld dann ab 30/40 Jahre bis ans Lebensende reichen muss, wenn man es nicht investiert hat

Wenn man das beachtet, ist das sehr wenig Geld

0

Was möchtest Du wissen?