3 Stunden Schlaf und jetzt dann 8 Stunden Arbeit

29 Antworten

Auf einem Bein stehen hilft gegen Müdigkeit. Klingt zwar verrrückt stimmt aber. Wenn man ungefähr eine minute auf einem bein steht werden die gehirnzellen wieder aktiviert und dei Müdigkeit verschwindet

Erst kalt Duschen, Kaffee trinken und wenn möglich , oft an die Frische Luft gehen. Heute Abend schläfst Du dann besser ein und bist am nächsten Morgen dann gut erhohlt

Viel Bewegung, wenn möglich auch am Arbeitsplatz, dass regt den Kreislauf an. Auf keinen Fall kalt duschen, dass regt zwar den Kreislauf an, aber der Körper produziert dann zu viel Wärme und das macht dann müde. Kaffee trinken, gesundes Frühstück und zwischendurch viel Mineralwasser trinken, evtl. auch was süßes essen.

Interessant, das mit dem Kaltduschen. Man übernimmt so viel, ohne es zu hinterfragen;-)

4

Hallo Bauer!  3 - 4 Stunden Schlaf und dann arbeiten ist bei mir normal. Nur mache ich dann vor der Arbeit meistens noch recht intensiv Sport. 

Verträgt nicht Jeder - gebe ich zu. Alles Gute. 

Huhu,

du wirst wahrscheinlich feststellen, dass du sogar besser drauf bist als sonst. Zumindest geht es mir so nach kurzen Nächten... Heute Abend dann aber am besten wieder normal ins Bett gehen. :)

Liebe Grüße, Frizzi

Was möchtest Du wissen?