3 Kinder auf 2er Sitzen im Bus auf Klassenfahrt unterwegs geht das?

24 Antworten

Ich weiß das diese Antwort jetzt viel zu spät kommt aber, ich möchte mich dazu unbedingt äußern . Also das mit den Süßigkeiten finde ich wirklich unverschämt weil manche Kinder hatten ja vielleicht gar keine mit, manche sehr viele, manche Kinder mussten sie vielleicht selbst bezahlen. Es kann ja auch sein das manche Kinder ihre Süßigkeiten mal zum Geburtstag geschenkt bekommen haben und zur Klassenfahrt mitgenommen haben. Ich selber liebe sehr dolle Tic Tac's (!) Und bei amazon gibt es so kleine Tic Tac Packungen Die Kosten 9,99€ , die habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen. Und wenn man die dann teilen müsste wäre ich sehr sehr traurig gewesen. Meistens nehmen Kinder ja ihre Lieblings Süßigkeiten mit. Es ist einfach nur unverschämt. Und das alles mit einer Taschenkontrolle zu lösen finde ich sehr Schlimm!!!! :(

Also zu dem Punkt mit den Sitzen. Klar geht das, solange nichts passiert. Wenn der Bus einen Unfall hat und es sich rausstellt, dass die Kinder nicht ordentlich gesessen haben, ist der Ärger groß, dann haftet der Fahrer und die Lehrerin. Eigentlich hätte der Fahrer darauf bestehen müssen, dass jedes Kind seinen eigenen Platz erhält und eigentlich müssten die Kinder sich auch anschnallen und das geht schon gar nicht, wenn sie zu dritt zwei Plätze teilen. Aber sag da mal was. Ich teile Deine Entrüstung, wüßte aber auch nicht wohin Du Dich mit Deinem Ärger wenden kannst.

Die Sache mit den Süßigkeiten würde ich eher geteilt sehen. Ich finde es immer sehr schade, wenn manche Kinder beutelweise Süßes haben, andere gar nichts. Allerdings finde ich den Zwang, den die Lehrerin ausübt wiederrum sehr schlecht. Man kann das auch anders regeln.

Alles in allem finde ich das Verhalten der Lehrerin genau wie Du sehr seltsam.

Das mit den Süßigkeiten find ich auch nicht in Ordnung, das solltest du auf jeden Fall ansprechen, aber mit dem Schulbus, das find ich nicht so schlimm. Es gibt im Bus Sitz- und Stehplätze - wenn dein Kind sich nicht mit zwei anderen auf zwei Sitze quetschen möchte, kann es sich also auch hinstellen und festhalten.

Einen zusätzlichen Bus werdet ihr nur bekommen, wenn nicht nur die Sitzplätze, sondern auch die Stehplätze überbelegt sind.

Dieses Problem hatten wir zu meiner Schulzeit auch mal. Wir haben dann mal alle Kinder gezählt, die in den Bus einstiegen; es waren viel zu viele. Am nächsten Tag haben wir es in der Schule angesprochen und die Lehrerin hat sich darum gekümmert und es weitergegeben. Kurze Zeit später hatten wir mehrere Busse zur Verfügung. Aber bei uns war es wirklich extrem - wir saßen zu dritt auf den Plätzen und die Stehplätze waren auch noch überbelegt, so dass die Türen sich kaum noch schließen ließen.

Entschuldige bitte, ich hab falsch gelesen... ich bin von einem Schulbus ausgegangen, aber es handelte sich um eine Klassenfahrt - da sollten natürlich genügend Sitzplätze vorhanden sein!

Allerdings sollte dann auch mal über die Klassengröße geredet werden, normal ist das nicht, wenn nicht mal eine ganze Klasse in einen Bus passt! Wieviele Kinder sind die denn in der Klasse?

0

Puuh wo fang ich an? Das mit dem wegschupsen und der nötigung sich einen unzulässigen Sitzplatz anzueignen obwohl einer der gemäß gewisser Vorschriften gültig ist vorhanden wäre ist eine Verletzung der Aufsichts und Fürsorge Pflicht. Würde es einen Unfall geben wäre es Verletzung von Schutzbefohlenen und Fahrlässige Körperverletzung. Und das Offensichtlichste: Nötigung. Und das mit der Taschenkontrolle. Es ist eine Persöhnlichkeitsverletzung.

Auf einem Doppelsitz dürfen keine drei Kinder sitzen. Das ist ebenso verboten, wie mehr Personen in einem KfZ mitzunehmen,als Sitze und Gurte vorhanden sind. Aufgrund des Verhaltens der Lehrerin würde ich mich an deiner Stelle an den Direktor der Schule wenden, und wenn dann nichts passiert an das zuständige Schulamt.

Ebenso hast du die Möglichkeit dich an das Reisebusunternehmen zu wenden, da der Fahrer sich ebenfalls falsch verhalten hat, das kann ihn den Job kosten.

Was möchtest Du wissen?