Lange Busfahrt (Klassenfahrt)- Was machen?

10 Antworten

Wir hatten 15h... Haben einfach die letzte Reihe besetzt und die Partymeile draus gemacht. Dann waren alle bei uns hinten und wir haben Musik gehört und aus dem Fenster geschaut. Wenn jemand mal keine Lust mehr hatte, ist er einfach nach vorne (waren ja genug Plätze frei).

Wir hatten wenigstens eine Gitarre dabei und haben die Mundorgel und die Studenten für Europa rauf und runter gesungen.

Man kann sich doch unterhalten oder kennt man so etwas nicht mehr. Es gibt bestimmt genügend Gesprächsthemen, die man nehmen kann. Ansonsten sich per WhatsApp schreiben.

MP3-Player mit mobiler Powerbank, 1-2 Bücher, Kartenspiele, Instrument(e) und Liederbücher, Nackenhörnchen zum Dösen, Schreibblock und ein paar Stifte... damit kommt man gut rum.

Außerdem wird der Fahrer sicherlich die eine oder andere Pause einlegen.

Stadt Land Fluss spielen oder Tabu. Kartenspiele, Nintendo mitnehmen, zocken. Witze erzählen.

Was möchtest Du wissen?