3 Bildschirme an 1HDMI Ausgang betreiben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sogar wenn du einen Adapter findest, wären das dann 3 inhaltlich gleiche Bildschirme. Irgendwie sinnfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
r3volutionxxx 19.03.2014, 13:58

Ja stimm da ist was dran..

Aber wie machen es denn diese Firme oder so die zb. 20 oder mehr Bildschirme an der Wand haben.. Haben die echt so ca 5 Grafikkarten ?

0
hoplastub 19.03.2014, 14:04
@r3volutionxxx

"Wie viele Bildschirme werden im SLI Mehrprozessor-Modus unterstützt?


Mit GeForce R180 (oder aktuellerem) Treiber unterstützen die standardmäßigen Dual, 3-way oder Quad SLI-Konfigurationen maximal zwei Bildschirme. Weitere Monitore (insgesamt max. sechs aktive Bildschirme) können mit einem zusätzlichen Mainboard-Grafikprozessor und/oder einer PhysX-fähigen Grafikkarte (GeForce ab Serie 8 mit mind. 256 MB Speicher) betrieben werden, die über einen anderen Grafikprozessor als die SLI Grafikprozessoren verfügt. "

0
r3volutionxxx 19.03.2014, 14:05
@hoplastub

ok vielen dank. Finde ich aber voll doof, währe noch cool wenn die Grafikkarten entweder mehr HDMI Ausgänge haben oder das es solche Adapter gibt wo dies möglich sein wird.. Schade

0

Wie bereits oft erwähnt hast du dreimal das selbe Bild, das ergibt also keinen Sinn. Aber wenn dein pc noch VGA oder DVI hat, dann kannst du die Bildschirme ja damit anschließen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
r3volutionxxx 19.03.2014, 14:13

Ist aber schon doof wenn man 3 gleiche Bildschirme hat und jeder hat eine andere Qualität.

0

mit einem HDMI Splitter ja, jedoch hättest du auf allen 3 Monitoren dasselbe Bild. Die Leistung der Graka wird dadurch jedoch auch 3geteilt, ausserdem ist es ziemlich sinnfrei.

Ev. hast du noch DVI oder VGA Anschlüsse an deinem PC die direkt mit dem Board verbunden sind, du müsstest die anderen Monitore somit so anschliessen.

https://www.google.ch/#q=hdmi+splitter&tbm=shop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?