200 km mit dem Fahrrad fahren? An einem Tag?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne Training ist's wohl hart. Aber machbar ist es je nach Streckenverlauf. Bei 15 km/h im Schnitt benötigst Du 13 Stunden reine Fahrzeit, bei 12 km/h knapp 17 Stunden.

Gutes Rad, guter Sattel, gute Kondition, flache Strecke, kein Gegenwind, perfekte Planung...also eigentlich ist für untrainierte bei 100, 120 meist Schluss. Mach mal einen Nonstop 50Km Trip.

Nein. Du müßtest dann 10 Stunden ununterbrochen mit 20 km/h fahren, und das ist selbst für eine trainierte Person nicht wenig (=150-160 W Dauerleistung). Selbst auf dem flachen Land nicht.

Warum ununterbrochen? Schon jetzt ist es länger als 12 Stunden hell.

0

Was möchtest Du wissen?