2 WiFi Netzwerke zu einem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

auch wenn du beide WLAN-AP gleich nennst, hast du trotzdem 2 WLAN-"Netze", egal ob du jetzt 2 AP oder einen AP und einen Repeater nutzt .... auch ein Repeater ist ein eigener AP

dass die Geräte zusammen quasi ein WiFi Netzwerk mit besserer Abdeckung ausstrahlen


auch an der Abdeckung ändert sich nichts mit anderen SSID ;) 

2 verschiedene SSID - du weißt immer, mit welchem AP du verbunden bist

2 gleiche SSID, gleiches Passwort - hier mußt du die Kanäle mit einigem Abstand einstellen, damit sich die beiden nicht gegenseitig stören können

die Abdeckung ist bei beiden gleich.....

du hast vermutlich 2 Devolos, einen beim Router und einen bei dir, somit kommt das Signal wie bei einem Kabel über die Stromleitungen und dein Devolo ist ein AP der ein WLAN-Signal "ausstrahlt"

das WLAN deines Routers hat damit nichts zu tun, das strahlt ein eigenes WLAN aus, egal wie du es nennst

mit einem WLAN-Repeater bist du im Normalfall schlechter dran, den müßtest du näher beim Router aufstellen (sehr gutes Signal) und durch die doppelte Datenübertragung halbiert sich der Datendurchsatz

ein automatischer Wechsel ins jeweils stärkste WLAN (WLAN-Roaming wird in den meisten Fällen nicht funktionieren, erst wenn dein Client das Signal komplett verliert wird dieser zum anderen WLAN wechseln


NotMiddle 29.06.2017, 15:20

Genau - der automatische Wechsel, den will ich erlangen - einen Tipp?

0
netzy 29.06.2017, 22:03
@NotMiddle

2 gleiche SSID, gleiches Passwort - hier mußt du die Kanäle mit einigem Abstand einstellen, damit sich die beiden nicht gegenseitig stören können

ein automatischer Wechsel ins jeweils stärkste WLAN (WLAN-Roaming wird in den meisten Fällen nicht funktionieren, erst wenn dein Client das Signal komplett verliert wird dieser zum anderen WLAN wechseln

einfach ausprobieren .... Garantie gibt es keine ;)

für echtes/funktionierendes WLAN-Roaming bräuchtest du andere APs mit aktiver Clientverwaltung.....

0

Dein Rechner kann sich nur  mit einem Netzwerk verbinden. Wenn du zwei gleiche SSID mit gleichem PW verwendest gibt es eher den negativen Effekt das sich der Rechner mal mit dem einen, mal mit dem anderen Netz verbinden will - je nachdem was stärker ist.

  • Wo steht denn der Router? 
  • Warum hast du einen PowerLAN-Adapter bei dir im Zimmer?

Nein, dass ist so nicht möglich. Die beiden WLANs würden sich trotz gleichen Namen bei deiner Hardware stören.
Du brauchst einen WLAN Repeater für das, was du willst.

(PS: WLAN ist die korrekte Bezeichnung, WiFi wird umgangssprachlich verwendet.)

netzy 29.06.2017, 10:40

Du brauchst einen WLAN Repeater für das, was du willst

auch ein Repeater ist ein AP ... ;) 

0
JanErik2017 29.06.2017, 11:18
@netzy

Aber nicht jeder AP kann als Repeater genutzt werden!

0
netzy 29.06.2017, 22:06
@JanErik2017

und wen interessiert das hier ;)

es funktioniert auch mit den zwei vorhandenen APs .... wozu also extra einen Repeater kaufen, der mehr Nachteile als ein AP hat....

0
JanErik2017 30.06.2017, 13:24
@netzy

Meine Antwort war genau auf seinen Wunsch (nur 1 WLAN) ausgelegt. Dafür ist das repeating des WLANs notwendig.

"Und wen interessiert das hier"? Wow...

0
netzy 04.07.2017, 13:48
@JanErik2017

Aber nicht jeder AP kann als Repeater genutzt werden!
[...........]

Meine Antwort war genau auf seinen Wunsch (nur 1 WLAN) ausgelegt. Dafür ist das repeating des WLANs notwendig


das "wen interessiert das hier" ist auf deine Antwort bezogen, das man nicht jeden AP als Repeater nutzen kann, was zwar richtig ist, hier aber nichts zur Sache tut ;) 

und das ein Repeater nötig ist, ist auch schlichtwegs falsch wenn er schon 2 APs hat und noch zu deiner Info .... auch ein Repeater muß nicht dieselbe SSID wie der AP haben


0

Wenn du den DEVOLO zu einen Repeater konfigurierst kannst,  wäre dein Vorhaben gelöst.

Was möchtest Du wissen?